. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

40-Jähriger beleidigt Familie in Straßenbahn

08.08.2019 - 11:49 | 2183968



(ots) - Unterstützungskräfte der Mobilen Kontroll- und
Überwachungseinheit der Bundespolizei wurden Mittwochabend durch
einen Reisenden im Karlsruher Hauptbahnhof angesprochen. In einer
Straßenbahn konnte dieser beobachten, wie ein Mann gegenüber einer
augenscheinlich ausländischen Familie mehrfach den Hitlergruß zeigte.
Durch den Zeugen konnte der Mann identifiziert werden. Die Kontrolle
erfolgte prompt. Der 40-jährige Rumäne zeigte sich äußert
unkooperativ und beleidigte die Beamten mehrfach, als diese seine
Personalien feststellten. Der offensichtlich alkoholisierte Mann
erhielt schließlich einen Platzverweis für den Karlsruher
Hauptbahnhof, welchem er jedoch nicht nachkam. Zur Vermeidung
weiterer freiheitsbeschränkender Maßnahmen, entschieden sich die
Beamten, den Mann schlussendlich an seine Karlsruher Wohnanschrift zu
verbringen. Dort lebt der 40-Jährige mit seiner Mutter zusammen,
welche versprach, sich um ihren Sohn zu kümmern. Während der
Verbringung nach Hause beleidigte und bedrohte der Mann die Beamten
erneut. Ihn erwarten nun unter anderem Anzeigen wegen Verwenden von
Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und Beleidigung.




Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Karlsruhe
Daniela Barg
Telefon: 0721 12016 - 103
E-Mail: bpoli.karlsruhe.oea(at)polizei.bund.de
www.polizei.bund.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2183968

Kontakt-Informationen:
Firma: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

Ansprechpartner: BPOLI-KA
Stadt: Karlsruhe

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfallflucht zwischen Weyer und Nochern - Leitpfosten erwischt undÖlspur verursacht
Detmold - Fußgänger von PKW angefahren
Nr.: 0660 --Discounter in Vegesacküberfallen--
Mutterstadt - Reumütiger Dieb bringt Beute zurück
Einbruch in einen Verbrauchermarkt - Tresor entwendet - #polsiwi

Alle SOS News von Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de