. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Kaßlerfeld:Gemeinsame Presseerklärung von Polizei und Staatsanwaltschaft - Verdächtiger Gegenstand im Einkaufszentrum sorgt für Räumung - 2. Folgemeldung - Zweiter Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

09.08.2019 - 16:27 | 2185080



(ots) - Ein Polizist hat in seiner Freizeit am Donnerstag
(8. August) gegen 17:30 Uhr auf der Ruhrorter Straße einen
verdächtigen Mann bemerkt. Seine Kleidung und sein Erscheinungsbild
ähnelte dem Tatverdächtigen, der am Montag (5. August) eine
Bombenattrappe im Forum Duisburg deponiert haben soll.

Nachdem Verstärkung eingetroffen war, sprachen die Polizisten den
Verdächtigen an, der zu dem Zeitpunkt in einem Hauseingang saß. Weil
er auf die Anweisungen der Beamten nicht reagierte, brachten sie den
55-Jährigen zu Boden und nahmen ihn vorläufig fest. Als die
Einsatzkräfte ihm den Grund ihres Einschreitens erläuterten, räumte
er ein, dass er derjenige sei, der die Bombenattrappe unter einer
Bank im Duisburger Forum platziert habe. Die Beamten brachten ihn mit
zur Wache. In seiner Vernehmung wiederholte er seine Angaben.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Duisburg wurde er am heutigen
Freitag (8. August, 14 Uhr) einem Haftrichter vorgeführt, der ihm den
Haftbefehl verkündete und in Vollzug setzte. Gegen den 55-Jährigen
wird wegen Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung von
Straftaten und Vortäuschen einer Straftat ermittelt.

Ob eine Verbindung zu dem in den Niederlanden festgenommenen
31-jährigen Mann besteht, ist Bestandteil der laufenden Ermittlungen.
Der zuständige Richter des AG Duisburg erließ gegen diesen bereits am
Dienstag (6. August) auf Antrag der Staatsanwaltschaft Duisburg einen
EU-Haftbefehl wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte,
versuchte gefährliche Körperverletzung sowie Verstoßes gegen das
Waffengesetz. Die Staatsanwaltschaft Duisburg wird auf dieser
Grundlage weiterhin die Auslieferung des Beschuldigten aus den
Niederlanden betreiben. (dab)

Die bisherige Berichterstattung zu dem Sachverhalt ist über die
nachfolgenden Links abrufbar:


https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11562/4341367
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11562/4342225




Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2185080

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Duisburg

Ansprechpartner: POL-DU
Stadt: Duisburg

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Polizei Duisburg

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de