. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Gedenkfeier zum Unfall am Wixberg

10.08.2019 - 18:12 | 2185334



(ots) -
Heute am 10. August 2019 traf sich die Löschgruppe Hemer zu einer
Gedenkfeier am Wixberg in Altena, die von Pastor Gröne begleitet
wurde. Vor 50 Jahren stürzte hier das Hemeraner Tanklöschfahrzeug
"Gustav" einen steilen Abhang hinunter.

Es war der 07. August 1969, der bislang wohl schwärzeste Tag in
der Geschichte der Feuerwehr Hemer, als die Feuerwehr zu einem
Waldbrand am Wixberg gerufen wurde. Die Feuerwehr Altena hatte um
Löschhilfe gebeten, woraufhin die Hemeraner Kameraden alarmiert
wurde.

Auf der Einsatzfahrt, fuhr das mit sechs Feuerwehrmännern besetzte
Tanklöschfahrzeug im Wald auf einen Felsvorsprung auf, geriet dabei
in Seitenlage und stürzte einen 200m steilen Abhang herab. Dabei
überschlug es sich mehrfach, wobei die sechs Insassen aus dem
Fahrzeug geschleudert wurden. Alle Feuerwehrmänner zogen sich dabei
schwere Verletzungen zu. Am schlimmsten traf es den Unterbrandmeister
Klaus Klein. Während die anderen sechs Feuerwehrmänner erst ins
Krankenhaus nach Altena, dann nach Hemer transportiert wurden, wurde
Klaus Klein aufgrund der schwere der Verletzungen direkt nach Bochum
ins Klinikum Bergmannsheil gefahren. Trotz aller Bemühungen der Ärzte
verstarb Klaus Klein wenige Tage nach dem Unfall.

Wie lange die Unfallopfer nach dem Absturz im Wald gelegen haben,
ehe sie entdeckt wurden, kann heute niemand mehr genau sagen . Fakt
ist, dass Anwohner aus Altena, die mehrere hundert Meter Luftlinie
entfernt waren, den Absturz des Tanklöschfahrzeuges beobachtet haben
und daraufhin die Polizei verständigt haben, die letztendlich dann
als erste das verunfallte Fahrzeug im Wald gefunden hatten.

Noch heute haben die Überlebenden, sowohl mit den körperlichen,
als auch seelischen Folgen des Unfalls zu kämpfen. Heutzutage können
die Einsatzkräfte durch geschultes Personal der Psychosozialen


Unterstützung (PSU) die belastenden Einsatzsituationen verarbeiten
und professionelle Hilfe in Anspruch nehmen ,um zumindest den
seelischen Folgen einer Belastungssituation vorzubeugen.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Hemer
Pressestelle
Sebastian Koston
Telefon: 02372/7254906
E-Mail: Sebastian.Koston(at)gmx.de
http://www.feuerwehr-hemer.de

Original-Content von: Feuerwehr Hemer, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2185334

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Hemer

Ansprechpartner: FW Hemer
Stadt: Hemer



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Feuerwehr Hemer

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de