. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Teningen: Unfallflucht in der Carl-Zeiss-Straße - weißer BMW gesucht / Wyhl: Mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus

12.08.2019 - 11:28 | 2186117



(ots) - LANDKREIS EMMENDINGEN - (2 Meldungen) -

Teningen: Unfallflucht in der Carl-Zeiss-Straße - weißer BMW
gesucht

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 09.08.2019, kam es
zwischen 02.00 Uhr und 02.30 Uhr zu einem Unfall in der
Carl-Zeiss-Straße. Ein weißer BMW, besetzt mit zwei männlichen
Personen, beschädigte etwa auf Höhe Hausnummer 2-6 einen Metallzaun
und einen Baum. Anschließend flüchtete das Fahrzeug in unbekannte
Richtung. Hinweise nimmt das Polizeirevier Emmendingen, Tel.
07641/582-0, entgegen.

Wyhl: Mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus

Am Freitagmorgen, 09.08.2019, gegen 06.39 Uhr fuhr ein 76-jähriger
Pkw-Führer von einem Parkplatz im Bereich des Baggersees Wyhl auf die
L 104 und übersah hierbei einen vorfahrtsberechtigten Pkw, welcher
die L 104 in Richtung Sasbach entlangfuhr. Hier kam es zum
Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei beide Fahrzeugführer bei dem
Unfallgeschehen verletzt wurden. Der 76-jährige wurde mit einem
Rettungshubschrauber ins Universitätsklinikum Freiburg geflogen; der
zweite, 36-jährige Beteiligte wurde mit einem Rettungswagen in ein
nahegelegenes Krankenhaus gefahren. Die Fahrbahn war während der
Unfallaufnahme bis etwa 8.30 Uhr in beide Richtungen gesperrt. Die
Feuerwehr Wyhl war mit insgesamt drei Fahrzeugen und 20 Mann im
Einsatz. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich nach derzeitigem
Kenntnisstand auf mindestens 25.000 Euro.

td/oec




Medienrückfragen bitte an:
Özkan Cira
Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 882 1018
E-Mail: freiburg.pp(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2186117

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-FR
Stadt: Freiburg

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Fußballspiel der Regionalliga West zwischen Rot-Weiß-Oberhausen und dem FC Schalke 04 (U23), am 07.12.2019 im Stadion Niederrhein
Schwegenheim - Hausbesitzer verjagt Einbrecher, Polizeihubschrauber im Einsatz
Einbruch in ein Reihenmittelhaus
Pkw brennt vollständig aus
Auffahrunfall - eine Person verletzt

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de