. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Neuer Rettungswagen für die Feuerwehr Menden

13.08.2019 - 16:49 | 2187393



(ots) -
Im Rahmen einer kleinen Andacht an der Feuer- und Rettungswache
hat die Feuerwehr Menden einen neuen Rettungswagen (RTW) in den
Dienst gestellt. Der mit modernstem rettungsdienstlichem Equipment
ausgestattete RTW löst seinen neun Jahre alten Vorgänger ab, der rund
200.000 Kilometer und unzählige Einsätze hinter sich hat.

Traditionell werden die Fahrzeuge der Feuerwehr gesegnet, bevor
sie ihre ersten Einsätze fahren. Der katholische Diakon Manfred
Seithe und der evangelische Pastor Wilhelm Gröne übernahmen die
Segnung und baten um Gottes Hilfe bei den oft auch für die Retter
belastenden Einsätzen.

Pastor Wilhelm Gröne stellte seine Ansprache unter den Leitspruch
"Lernt Gutes tun", wünschte den Einsatzkräften viel Kraft und Stärke
bei ihrer Arbeit und kritisierte zugleich das Verhalten vieler Gaffer
in der heutigen Zeit.

Im Anschluss an die Segnung bestand die Gelegenheit, den neuen
Rettungswagen und hierbei insbesondere die erstmalig von der
Feuerwehr Menden beschaffte Fahrtragentechnik in Augenschein zu
nehmen. "Diese aufeinander abgestimmte Kombination aus Tragentisch,
Tragenaufnahme und Fahrtrage bietet für den Patienten einen besonders
sicheren und erschütterungsarmen Transport", erläutert Axel Stüken,
Sachgebietsleiter Rettungsdienst bei der Feuerwehr Menden.
"Gleichermaßen wird das Rettungsdienstpersonal durch diese neue
Technik körperlich entlastet und unseren Kolleginnen und Kollegen ein
wirbelsäulenschonendes Arbeiten ermöglicht."

Der Rettungsdienst der Feuerwehr Menden hat im Jahr 2018 rund
6.900 Einsätze absolviert, die Tendenz ist seit Jahren steigend.




Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Menden
Pressestelle
Fabian Kreutz
Telefon: 02373/903-1698
E-Mail: fkreutz(at)ff-menden.de


http://www.ff-menden.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Menden, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2187393

Kontakt-Informationen:
Firma: Freiwillige Feuerwehr Menden

Ansprechpartner: FW Menden
Stadt: Menden



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Dülmen, An der Eisenhütte/ Unfallflucht
Billerbeck, Esking, K38/ Motorradfahrer mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus
Coesfeld, Erlenweg/ Tageswohnungseinbruch
Lüdinghausen, Ermen/ Unfallflucht
Senden, Schloßfeld/ Autofahrer unter Drogen

Alle SOS News von Freiwillige Feuerwehr Menden

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de