ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Friemersheim: Marihuanaplantage in Wohnung - Festnahme

ID: 2191357

(ots) - Am Sonntag (18. August) ist die Polizei um 23:40
Uhr zur Wilhelmstraße ausgerückt, weil sich ein junges Pärchen (beide
24) zuvor gestritten hatte. Als die Beamten eintrafen, konnten sie
zwar keinen Streit mehr feststellen, aber bekamen von der 24-Jährigen
den Hinweis, dass ihr Exfreund in ihrer Wohnung eine
Marihuana-Plantage versteckt halten soll. Gegenüber den Polizisten
zeigte sich der Tatverdächtige geständig. Im Auftrag der
Staatsanwaltschaft Duisburg wurde die Erdgeschosswohnung durchsucht.
Hierbei fanden die Ermittler zahlreiche Marihuanapflanzen sowie
Aufzuchtsequipment und stellten es sicher. Die Polizisten nahmen das
Duo vorläufig fest. Nach ihrer Vernehmung konnte die Duisburgerin
wieder gehen. Ihr Exfreund wurde gestern auf Antrag der
Staatsanwaltschaft einem Haftrichter vorgeführt, der Haftbefehl gegen
ihn erließ. Der Haftbefehl wurde gegen Auflagen außer Vollzug
gesetzt. Beide erwartet ein Strafverfahren wegen Verdachts des
illegalen Anbaus von Betäubungsmitteln. (dab)




Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Willingshausen: Korrektur zur Pressemeldung  Rentnerin schwer verletzt - Polizei sucht Zeugen nach versuchtem Raub
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 20.08.2019 - 10:53 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 2191357
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DU
Stadt:

Duisburg



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Friemersheim: Marihuanaplantage in Wohnung - Festnahme"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizei Duisburg (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt ...

Ein Ladendetektiv hat am Montagnachmittag (27. Juli, 16:30 Uhr) in einem Supermarkt auf der Kommandantenstraße einen mutmaßlichen Dieb beobachtet. Der 33-Jährige soll drei Flaschen Schnaps in seinen Rucksack gesteckt und das Geschäft verlassen ha ...

Wanheimerort: Abbiegeunfall mit verletztem Kind ...

Am Montagvormittag (27. Juli, gegen 11:10 Uhr) sind auf der Kreuzung Wanheimer- und Fischerstraße zwei Autos zusammengestoßen: Eine 54 Jahre alte Opel-Fahrerin hatte von der Fischer- nach links in die Wanheimerstraße abbiegen wollen und übersah d ...

Alle Meldungen von Polizei Duisburg