. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Brief zum Thema "Falsche Polizeibeamte"

20.08.2019 - 14:31 | 2191684



(ots) - Liebe Gütersloherinnen und Gütersloher,

am Montag (19.08.) wurden einige von Ihnen durch sogenannte
"Falsche Polizeibeamte" angerufen. Richtigerweise haben Sie in den
allermeisten Fällen das Telefonat beendet, die 110 gewählt und uns
darüber informiert.

Sicher kannten Sie dieses Phänomen, weil wir in der Vergangenheit
immer wieder vor den Betrügern am Telefon gewarnt haben. Ob in
Veranstaltungen durch unser Kriminalkommissariat für Prävention und
Opferschutz, durch Pressemitteilungen oder im persönlichen Gespräch.
Bestimmt haben Sie auch in Ihrem Bekannten - oder Verwandtenkreis
über diese miese Masche der Betrüger gesprochen.

Leider gab es auch gestern wieder eine Geldübergabe eines hohen
Betrages an die Täter. Ein argloser Mann fürchtete sich vor einem,
von den Tätern prophezeiten, Einbruch und übergab seine Ersparnisse.
In einem anderen Fall konnte die Übergabe eines ebenfalls hohen
Betrages im letzten Moment verhindert werden.

Die Tragik, die hinter diesen Geldübergaben steckt, kann sich
vermutlich jeder ausmalen. Oft sind die gesamten Ersparnisse weg.

Vermutlich kennen wir alle diesen einen Menschen in unserem
näheren oder weiteren Umfeld, dem es schwer fällt, Personen am
Telefon oder an der Haustür abzuwehren.

Die Masche der "Falschen Polizeibeamten" ist besonders perfide.
Die Täter gehen in ihren Telefonaten äußerst professionell vor und
schaffen es so, Ihre Opfer in große Sorge zu versetzen.

Deshalb: Sprechen Sie bitte drüber. Wiederholen Sie sich auch
gerne. Bestärken Sie Ihre Lieben ein Telefonat im Zweifel immer zu
beenden. Je bekannter die Masche ist, desto eher traut man sich ein
Gespräch zu unterbrechen und uns zu informieren.

Sollten Sie noch weitere Fragen haben rufen Sie uns gerne an unter


der Telefonnummer 05241 869-0. Noch mehr Informationen gibt es hier:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4352165

Ihre Polizei Gütersloh (FK)




Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh(at)polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2191684

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei G

Ansprechpartner: POL-GT
Stadt: Gütersloh

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Polizei G

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de