. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Ostalbkreis: Fahrzeug bei Unfallüberschlagen, Unfall auf Kundenparkplatz

20.08.2019 - 18:25 | 2191828



(ots) - Aalen: 32-Jähriger überschlägt sich mit Pkw

Vermutlich infolge Unachtsamkeit hat sich am Dienstagnachmittag in
Unterrombach ein 32 Jahre alter Autofahrer mit seinem Audi bei einem
Unfall überschlagen. Der Mann war um 15:35 auf der Hoferrnweiler
Straße in Richtung Sportpark unterwegs, als er auf Höhe Friedhof
gegen einen am Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparkten Pkw, Hyundai
prallte. Durch den Aufprall wurde der Audi ausgehoben, überschlug
sich und kam auf dem Dach auf der Fahrbahn zum Liegen. Der 32-Jährige
wurde bei dem Unfall verletzt und musste vom Rettungsdienst in das
Krankenhaus eingeliefert werden. Neben Rettungsdienst und Polizei war
auch die Feuerwehr Aalen im Einsatz. An beiden Fahrzeugen war ein
Gesamtschaden von circa 25.000 Euro entstanden. Sie waren nicht mehr
fahrbereit mussten abgeschleppt werden.

Die Hofherrnweiler Straße war während der Unfallaufnahme und
Aufräumarbeiten bis 16:55 Uhr gesperrt.

Aalen: 4.000 Euro Schaden bei Unfall auf Kundenparkplatz

Bei einem Unfall auf dem Kundenparkplatz eines Baumarktes in der
Straße Im Hasennest ist am Dienstagnahcmittag ein Sachschaden von
circa 4.000 Euro entstanden. Ein 66 Jahre alter Nissan-Fahrer wollte
rückwärts aus einer Parklücke ausfahren und hatte hierbei den Audi
eines 55-Jährigen übersehen, der auf Parkplatzsuche war.




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361 580-108
E-Mail: aalen.pp(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2191828

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-AA
Stadt: Aalen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Falsche Polizeibeamte riefen gestern in Koblenz an
Grenzüberschreitende Bahnbrücke ist kein Fußweg
Gefährliches Geocaching im Gleisbereich
Nottuln, Siemensstraße/ Einbrecher flüchten mit gestohlenem Firmenwagen
Polizei sucht Zeugen zu Fahrradunfall

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de