. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Einbrecher nutzt offenstehendes Fenster

21.08.2019 - 16:46 | 2192532



(ots) - HILDESHEIM - (jpm)Am 20.08.2019, in der Zeit
zwischen 14:00 und 14:30 Uhr, nutzte ein Einbrecher ein
offenstehendes Fenster in der Lilienthalstraße in Hildesheim, stieg
durch dieses in eine Doppelhaushälfte und entwendete aus dem
Wohnzimmer ein Tablet im Wert eines mittleren, dreistelligen
Betrages.

Während der Tatausführung befand sich die Bewohnerin im Keller des
Hauses und verrichtete dort Arbeiten. Im Anschluss bemerkte sie
zunächst Veränderungen im Wohnzimmer und letztlich das Fehlen des
Tablets, das sich zuvor auf dem Wohnzimmertisch befand.

Den bisherigen Ermittlungen zufolge nutzte der Täter das
offenstehende Fenster, um in das Haus und wieder hinaus zu gelangen.

Zeugen, denen im Zusammenhang mit dem Einbruch, eventuell
verdächtige Personen aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit der
Polizei Hildesheim unter der Nr. 05121/939-115 in Verbindung zu
setzen.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jan Paul Makowski, Polizeioberkommissar
Telefon: 05121-939104
E-Mail: pressestelle(at)pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2192532

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Hildesheim

Ansprechpartner: POL-HI
Stadt: Hildesheim

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Vorrang missachtete - Ein Schwerverletzter bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 74
Verdacht auf Gefahrgutaustritt führt zu Straßen- und Streckensperrung
Brand in Wohngebäude - Brand im Hausflur -Hinweis auf zwei Leichtverletzte Personen
Positive Bilanz nach Trecker-Demo in Leer
Wäschetrockner verursachte Brand im Mehrfamilienhaus

Alle SOS News von Polizeiinspektion Hildesheim

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de