. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

++67-Jährige auf offener Straße gewürgt++

22.08.2019 - 16:12 | 2193265



(ots) - Auf offener Straße ist eine 67-jährige
Thedinghauserin von einem Unbekannten angegriffen und gewürgt worden.
Als sie sich zur Wehr setzte, lief der Täter davon. Die 67-Jährige
blieb bis auf einen gehörigen Schrecken unverletzt, die örtliche
Polizei sucht nach dem bislang unbekannten Angreifer. Nach den
bisherigen Ermittlungen der Beamten ereignete sich der Vorfall
bereits am vergangenen Freitag, 16. August, gegen 10 Uhr, vor einem
Zeitschriftengeschäft in der Braunschweiger Straße. Er wurde aber
erst am Donnerstag dieser Woche angezeigt. Das Opfer beschrieb den
Täter als männlich, ca. 20 bis 35 Jahre alt, ca. 163 cm groß, normale
Statur und bekleidet mit einem schwarzen T-Shirt und einer schwarzen
(Jogging-) Hose. Die Motivlage für die Tat, die nach Angaben der
67-Jährigen völlig unvermittelt erfolgte, liegt noch im Dunkeln.
Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben oder Hinweise zum Täter
geben können, werden gebeten, sich unter Telefon 04204/402 bei der
Polizeistation Thedinghausen zu melden.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Pressestelle
Jürgen Menzel
Telefon: 04231/806-104
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2193265

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Ansprechpartner: POL-VER
Stadt: Thedinghausen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Großkontrollstelle "Flashpoint" an der B 28 bei Kehl
Verkehrsunfall mit verletzter Person
Sachbeschädigung am Busbahnhof Kusel
Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person
+++Verletzter Mann greift Streife der Bundespolizei an+++

Alle SOS News von Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de