. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

190823-4: Räuber entkam ohne Beute - Erftstadt

23.08.2019 - 15:21 | 2193961



(ots) - Unter Vorhalt einer Schusswaffe forderte
ein maskierter Täter von einer Kassiererin eines Verbrauchermarktes
Bargeld aus ihrer Kasse. Das misslang und der Täter ergriff die
Flucht. Zeugen gesucht.

Am Freitag (23. August) betrat ein männlicher Einzeltäter um 12:20
Uhr einen Verbrauchermarkt an der Theodor-Heuss-Straße. Er forderte
unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe von Bargeld von einer
anwesenden Kassiererin. Da sich die Kasse nicht öffnen ließ,
flüchtete der Täter zu Fuß und ohne Beute in das gegenüberliegende
Wohngebiet in Richtung Rostocker Straße.

Der Täter ist etwa 30 bis 35 Jahre alt, hellhäutig und von
normaler Statur. Er sprach akzentfreies Deutsch. Bekleidet war er mit
schwarzer Oberbekleidung, schwarzer langer Hose mit roten
Längsstreifen am Hosenbein, einer schwarzen Sonnenbrille und einer
schwarzen Sturmhaube.

Das Kriminalkommissariat 13 in Hürth übernahm die Ermittlungen und
bittet Zeugen, die Angaben zum Täter oder dessen Aufenthalt machen
können, sich unter 02233 52-0 telefonisch zu melden. (bm)




Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis(at)polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2193961

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Ansprechpartner: POL-REK
Stadt: Rhein-Erft-Kreis

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Auto kollidiert mit Nahverkehrszug
(Bisingen) Streifvorgang zwischen einem Kleinlastwagen und einem Smart Fortwo - Polizei sucht Unfallzeugen
Helfen ist kinderleicht - Du musst es nur machen! Feuerwehr Ratingen zeigt wie!
NMS - Schlag auf Auge; Bundespolizisten beleidigt
(Dunningen - Sulgen, Bundesstraße 462) In Schleudern geraten und von der Straße abgekommen - Fahrer eines SLK Cabrios bleibt trotz Fahrzeugüberschlag unverletzt

Alle SOS News von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de