ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Wochenendpressemeldung PI Andernach, Fr., 23.08.2019/12:00 Uhr -So., 25.08.2019/11:00 Uhr

ID: 2194473

(ots) -

Bei Einsatz Widerstand geleistet
Andernach: Am frühen Samstagmorgen viel ein 42-jähriger Mann im
Stadtgebiet mehrfach durch Randalieren und sein gezeigtes Verhalten
auf. Im Rahmen des polizeilichen Einsatzes leistete der Mann
gegenüber den eingesetzten Polizeibeamten Widerstand. Er wurde in der
Folge in eine Fachklink verbracht.

Kennzeichen von Pkw entwendet
Weißenthurm: Durch bisher unbekannte Täter wurden im Zeitraum von
Freitagabend, bis Samstagmorgen, in der Hauptstraße an einem
abgestellten Pkw BMW die beiden amtlichen Kennzeichen NR-Y1137,
entwendet.
Hinweise werden an die Polizei Andernach, Tel.: 02632/9210, oder
E-Mail: piandernach(at)polizei.rlp.de, erbeten.

Einbruch in Kfz-Werkstatt
Mülheim-Kärlich: In der Zeit, von Freitag, 23.08.2019, gegen 17:50
Uhr, bis Samstagmorgen, gegen 07:40 Uhr, wurde in der Florinstraße,
in eine Kfz-Werkstatt eingebrochen. Aus dem Inneren wurde Bargeld
entwendet.
Hinweise werden an die Polizei Andernach, Tel.: 02632/9210, oder
E-Mail: piandernach(at)polizei.rlp.de, erbeten.

E-Bike entwendet
Nickenich: Am Freitagabend, in der Zeit, von 18:00 Uhr, bis 22:30
Uhr, wurde auf einem Waldparkplatz, ein abgeschlossenes E-Bike
entwendet. Der Schaden wird auf rund 2.300 Euro beziffert.
Hinweise werden an die Polizei Andernach, Tel.: 02632/9210, oder
E-Mail: piandernach(at)polizei.rlp.de, erbeten.

Betrunken Pkw geführt
Andernach: Am frühen Sonntagmorgen, wurde nach einem Hinweis auf der
Koblenzer Straße, ein 37-jähriger Mann im Pkw angetroffen und
kontrolliert. Der junge Mann steht im Verdacht den Pkw alkoholisiert
geführt zu haben. Daraufhin wurde ihm eine Blutprobe entnommen, der
Führerschein sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Nach Zusammenstoß geflüchtet
Andernach: Im Zeitraum von Freitagabend, bis Samstagmorgen, wurde in




der Krahnenbergstraße, ein Pkw Mitsubishi beschädigt. Der Verursacher
hatte sich nach dem Zusammenstoß von der Unfallstelle entfernt. Der
verursachte Schaden wird auf mehrere Hundert Euro beziffert.
Hinweise werden an die Polizei Andernach, Tel.: 02632/9210, oder
E-Mail: piandernach(at)polizei.rlp.de, erbeten.

Weitere Verkehrsunfälle im Dienstgebiet
Im Berichtszeitraum wurden im Gebiet der Polizei Andernach noch 10
weitere Verkehrsunfälle aufgenommen, bei denen glücklicherweise
niemand verletzt wurde.

Ruhestörungen im Dienstgebiet
Auch an diesem Wochenende rückte die Polizei Andernach wieder zu
mehreren Ruhestörungen aus. Insgesamt mussten in 12 Fällen die
Feiernden und Nachtschwärmer zur Ruhe ermahnt werden.




Rückfragen für Pressevertreter bitte an:

Polizeiinspektion Andernach
PHK Sinzig
Telefon: 02632/9210
piandernach(at)polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell


Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Edenkoben - Zu schnell im Kreisverkehr  Venningen - Durch umherfliegende Spiegelteile bei Unfall verletzt
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 25.08.2019 - 11:04 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 2194473
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt:

Andernach



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Wochenendpressemeldung PI Andernach, Fr., 23.08.2019/12:00 Uhr -So., 25.08.2019/11:00 Uhr"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizeidirektion Koblenz (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Verkehrsunfallflucht - BMW gesucht ...

In der Nacht von Samstag 25.07. auf Sonntag 26.07. fuhr ein bislang noch unbekannter Pkw die L 117 von der A 48 kommend in Richtung Kobern-Gondorf. Auf einer gerade in der Gefällstrecke kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß in ...

Alle Meldungen von Polizeidirektion Koblenz