. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Bundespolizei ermittelt: Regionalzug kollidiert mit Heuballen

28.08.2019 - 10:31 | 2196673



(ots) - Ein Interregio-Express nach Lindau ist am
gestrigen Dienstagabend (27.08.2019) gegen 17:00 Uhr auf Höhe Gingen
an der Fils mit einem im Gleisbett liegenden Heuballen kollidiert.
Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand misslang offenbar einer
Landwirtin auf einem nahegelegenen Feld der Aufladeversuch eines
Heuballens auf ihren Traktor, sodass sich dieser selbstständig machte
und über das abschüssige Gelände bis ins Gleisbett rollte. Trotz
Einleitung einer Schnellbremsung konnte der Lokführer einer
herannahenden Regionalbahn nach Lindau den Zug nicht mehr rechtzeitig
zum Stehen bringen und kollidierte daraufhin mit dem Heuballen. Auch
auf dem Gegengleis kam es in der Folge zu einem Zusammenprall mit den
Überresten des landwirtschaftlichen Erzeugnisses, als ein Güterzug
die Unfallstelle kurz darauf passierte. Da der Personenzug aufgrund
der Kollision nicht mehr fahrtauglich war, wurden die etwa 300 im Zug
befindlichen Reisenden durch Rettungskräfte evakuiert und zunächst an
einer Sammelstelle des Rettungsdienstes versorgt. Nach derzeitigen
Erkenntnissen wurden durch den Vorfall keine Personen verletzt. Drei
Fahrgäste mussten aufgrund von Kreislaufbeschwerden medizinisch
behandelt werden. Alle Reisenden konnten im Anschluss durch einen
Schienenersatzverkehr ihre Weiterfahrt mit Bussen fortsetzen. Neben
Beamten der Bundes- und Landespolizei, zahlreichen Einsatzkräften der
Feuerwehr und des Rettungsdienstes war auch ein Hubschrauber der
Bundespolizei im Einsatz. Die betroffene Bahnstrecke zwischen
Gingen/Fils und Geislingen/Steige war für den Zeitraum der
Einsatzmaßnahmen beidseitig gesperrt, wodurch es zu bahnbetrieblichen
Verzögerungen kam. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit
noch unbekannt. Die Bundepolizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen
des Verdachts des gefährlichen Eingriffes in den Bahnverkehr


eingeleitet.




Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Pressestelle
Sebastian Maus
Telefon: 0711 / 55049 - 109
E-Mail: bpoli.stuttgart.oea(at)polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
http://www.twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2196673

Kontakt-Informationen:
Firma: Bundespolizeiinspektion Stuttgart

Ansprechpartner: BPOLI S
Stadt: Gingen/Fils

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Bundespolizeiinspektion Stuttgart

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de