. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Alkoholisierte Fahrzeugführer fallen durch unsichere Fahrweise auf

01.09.2019 - 09:08 | 2199023



(ots) - Zwei Führerscheine stellten Beamte
der Polizei in Höxter am 31.08.2019 und 01.09.2019 sicher. Zunächst
war am Samstag, 31.08.2019, gegen 13.30 Uhr, eine 56-Jährige aus
Höxter auf der Kreisstraße in Höxter-Brenkhausen aufgefallen. Sie
fuhr mit ihrem Renault Clio in deutlich unsicherer Fahrweise und
überfuhr teilweise eine Verkehrsinsel. Bei der Fahrzeugkontrolle
stellten die Polizisten Schnapsfalschen im Auto fest. Zudem wurde in
der Atemluft Alkoholgeruch bemerkt. Am Sonntag, 01.09.2019, gegen
02.50 Uhr, fiel einer Streifenbesatzung auf der B239 zwischen
Marienmünster-Löwendorf und der Abtei ein VW auf, der mit deutlich
überhöhter Geschwindigkeit und unsicherer Fahrweise geführt wurde.
Bei der Kontrolle des 52-jährigen Fahrers aus Steinheim war auch
dessen Gang unsicher. Ein Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht,
dass er unter Alkoholeinfluss stand. In beiden Fällen wurden
Strafverfahren eingeleitet, Blutproben durchgeführt und die
Führerscheine sichergestellt. Das Fahren fahrerlaubnispflichtiger
Fahrzeuge wurde untersagt. /Te.




Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter(at)polizei.nrw.de
https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2199023

Kontakt-Informationen:
Firma: Kreispolizeibeh

Ansprechpartner: POL-HX
Stadt: Höxter/Marienmünster

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Schwegenheim - Hausbesitzer verjagt Einbrecher, Polizeihubschrauber im Einsatz
Einbruch in ein Reihenmittelhaus
Pkw brennt vollständig aus
Auffahrunfall - eine Person verletzt
Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten auf der B 224

Alle SOS News von Kreispolizeibeh

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de