. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

TH_Tier: Babykatze auf Dach

11.09.2019 - 14:48 | 2206205



(ots) -
Um 13:20 Uhr erreichte den Löschzug 1 der Freiwilligen Feuerwehr
über das Ordnungsamt der Hilferuf einer Werner Tierärztin. In ihrem
Privatanwesen war seit gestern Abend ein Katzenbaby auf dem Dach
eines baufälligen Schuppens gefangen und hatte sich maunzend an einer
Plane auf dem Dach verkrallt. Die ursprüngliche Hoffnung, dass die
Mutter das Tierchen befreien oder es selbstständig das Dach verlassen
könne, bestätigte sich leider nicht. Daher rief die Veterinärin
letztlich die Feuerwehr zu Hilfe.

Vom Löschzug Stadtmitte rückte eine Drehleiter-Besatzung aus,
sondierte kurz die Lage und konnte eine geeignete Aufstellfläche für
das schwere Gerät finden. Nach wenigen Minuten konnte das winzige
Fellknäuel aus seiner misslichen Lage befreit und zur näheren
Untersuchung an die Tierärztin übergeben werden.

Offensichtlich war das Tier noch sehr jung und hatte noch
funkelnde blaue Augen, aus denen Anfangs passend zum Fauchen Blitze
zu fliegen schienen. Nach der Rettung beruhigte sich das kleine Wesen
aber wieder und kuschelte sich in die angebotene Wolldecke. Was sich
nicht beruhigte, war der strenge Geruch des Tieres, der sich dummer
Weise auf die Einsatzkleidung des Retters übertrug. Der Begriff
"Pumakäfig" beschreibt es wohl am besten. Trotzdem war der Maschinist
nett genug, seinen Kameraden nicht zur Wache laufen zu lassen und so
war der Einsatz gegen 14:10 Uhr erledigt.




Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Werne
Löschzugführer LZ Stadtmitte
Dr. Bodo Bernsdorf (Brandoberinspektor)
Pressesprecher
Telefon: 0170 8552625
E-Mail: bodo.bernsdorf(at)feuerwehr-werne.de
http://www.feuerwehr-werne.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Werne, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2206205

Kontakt-Informationen:
Firma: Freiwillige Feuerwehr Werne

Ansprechpartner: FW-WRN
Stadt: Werne



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Bonner Feuerwehr rückt zu Zimmerbrand in Lengsdorf aus
Borussia Dortmund - FC Barcelona
am 17.09.2019 um 21:00 Uhr in Dortmund, Stadion Dortmund
Lfd. Nr.: 1076

Feuerwehr verhindert größeren Schaden durch gezielten Löschangriff
Schriesheim (Rhein-Neckar-Kreis): Schwerverletzter Kletterer im Steinbruch
Schwerer Verkehrsunfall - Drei Personen verletzt

Alle SOS News von Freiwillige Feuerwehr Werne

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de