. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Autoreifen zerstochen

11.09.2019 - 15:56 | 2206287



(ots) - Unbekannte haben
am Samstagabend in der Jahnstraße alle vier Reifen eines Autos
zerstochen. Das Fahrzeug wurde vom Ortspfarrer genutzt. Der Wagen
parkte zwischen 20.45 Uhr und 22.30 Uhr vor der Mehrzweckhalle. Erst
während der Fahrt bemerkte der Priester, dass etwas mit seinen Reifen
nicht stimmte. Am Montag erstattete er Anzeige bei der Polizei.

Der Pfarrer stand im Juli und August diesen Jahres im Fokus der
Medien, weil ihn Gemeindemitglieder rassistisch beschimpft haben
sollen. Die Vorwürfe hatten sich nicht bestätigt.

Jetzt ermittelt die Polizei wegen Sachbeschädigung. Es wird auch
geprüft, ob ein politisch motivierter Hintergrund besteht
beziehungsweise durch die Tat ein gefährlicher Eingriff in den
Straßenverkehr begründet ist. Konkrete Anhaltspunkte hierfür liegen
aktuell nicht vor. Die Ermittlungen dauern an.

Zeugen, die Verdächtiges wahrgenommen haben oder Hinweise geben
können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2250
mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. |erf




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse(at)polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2206287

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-PPWP
Stadt: Queidersbach (Landkreis Kaiserslautern)

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

++A 1 zwischen Posthausen und Oyten zwischen Hamburg und Bremen ab sofort wieder freigegeben++
Bonner Feuerwehr rückt zu Zimmerbrand in Lengsdorf aus
Borussia Dortmund - FC Barcelona
am 17.09.2019 um 21:00 Uhr in Dortmund, Stadion Dortmund
Lfd. Nr.: 1076

Feuerwehr verhindert größeren Schaden durch gezielten Löschangriff
Schriesheim (Rhein-Neckar-Kreis): Schwerverletzter Kletterer im Steinbruch

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de