. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Frau bei Unfall leicht verletzt;Unfall vor Lebensmittelmarkt - Verursacher gesucht;

11.09.2019 - 16:03 | 2206291



(ots) - Frau bei Unfall leicht verletzt

Gladenbach/Weidenhausen - Bundesstraße 255: Bei einem Unfall mit
drei beteiligten Fahrzeugen am Mittwochnachmittag, 11. September,
erlitt eine Frau glücklicherweise nur leichtere Verletzungen. Alle
weiteren Beteiligten kamen mit dem Schrecken davon. Die Bundesstraße
255 war für die Bergungs- und Rettungsarbeiten bis 15.25 voll
gesperrt. Die Polizei veranlasste eine Rundfunkwarnmeldung.

Ein 55 Jahre alter Mann war gegen 13.45 Uhr mit seinem Pkw Ford
aus Richtung Zollbuche kommend in Richtung Weidenhausen unterwegs.
Dahinter fuhren zwei weitere Fahrzeuge. Kurz vor Weidenhausen wollte
der Mann nach rechts in einen geteerten Feldweg abbiegen. Der 66
Jahre alte Renault-Fahrer, der sich direkt dahinter befand, bemerkte
rechtzeitig das Vorhaben des Vorausfahrenden und bremste ab. Dem
nachfolgenden Fahrer eines Klein-Lkws (Firmenfahrzeug) gelang dies
nicht und er fuhr auf das Heck des Renault auf. Die 63-jährige
Beifahrerin des Renault erlitt dabei leichte Verletzungen. Sie wurde
von einem Rettungswagen zur weiteren Behandlung in eine Klinik
gebracht. Aufgrund der Erstmeldungen waren am Unfallort mehrere
Rettungswagen, ein Notarzt sowie die Feuerwehr im Einsatz. Der
Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 30.000 Euro.

Unfall vor Lebensmittelmarkt - Verursacher gesucht

Biedenkopf: Auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in der
Hospitalstraße krachte ein Autofahrer am Dienstag, 10. September,
zwischen 9.30 und 11 Uhr, gegen einen weißen Mitsubishi. Der
Unbekannte hinterließ an dem Wagen hinten links einen Schaden von 500
Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Biedenkopf, Tel. 06461-
92950.

Jürgen Schlick




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf


Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Raiffeisenstraße 1
35043 Marburg
Telefon: 06421-406 120
Fax: 06421-406 127

E-Mail: pressestelle-marburg.ppmh(at)polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2206291

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-MR
Stadt: Marburg-Biedenkopf

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

++A 1 zwischen Posthausen und Oyten zwischen Hamburg und Bremen ab sofort wieder freigegeben++
Bonner Feuerwehr rückt zu Zimmerbrand in Lengsdorf aus
Borussia Dortmund - FC Barcelona
am 17.09.2019 um 21:00 Uhr in Dortmund, Stadion Dortmund
Lfd. Nr.: 1076

Feuerwehr verhindert größeren Schaden durch gezielten Löschangriff
Schriesheim (Rhein-Neckar-Kreis): Schwerverletzter Kletterer im Steinbruch

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de