. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Ahlen. Zeugen nach körperlicher Attacke gesucht

16.09.2019 - 12:58 | 2209135



(ots) - Am Samstag, 14.9.2019 gegen 22.30 Uhr griffen
drei Jugendlichen zwei Schüler auf der Dolberger Straße in Ahlen an.
Das Trio schlug, würgte und trat die beiden 19-Jährigen und verletzte
sie. Zwei jugendliche Mädchen begleiteten die Tatverdächtigen. In
Höhe des Mercedes Autohauses ließen die Unbekannten von dem Ahlener
und dem Beelener ab, als Personen auf deren Hilferufe aufmerksam
wurden.

Die Tatverdächtigten werden wie folgt beschreiben: Erste Person:
Circa 1,70 Meter groß, 16 bis 18 Jahre, türkisches Erscheinungsbild,
schwarze lange Haare zum Zopf zurück gebunden, weiße Jacke.

Zweite Person: Circa 1,70 Meter groß, 16 bis 18 Jahre, türkisches
Erscheinungsbild, lockige schwarze Haare, dunkelgrüne Jacke.

Dritte Person: Cica 1,70 Meter groß, 16 bis 18 Jahre, türkisches
Erscheinungsbild, schwarz-weiße Jacke.

Wer hat den Angriff beobachtet? Wer kann Angaben zu den
Tatverdächtigen machen? Hinweise nimmt die Polizei in Ahlen, Telefon
02382/965-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf(at)polizei.nrw.de
entgegen.




Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf(at)polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf(at)polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2209135

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Warendorf

Ansprechpartner: POL-WAF
Stadt: Warendorf

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Rems-Murr-Kreis: Anrufe von falschen Polizeibeamten nehmen kein Ende, Verkehrsunfälle und anderes
Helfer stand unter Alkoholeinwirkung
Goldschmuck und Elefantenhaar /
Zöllner am Düsseldorfer Flughafen stellen Goldschmuck sicher

Verkehrsstörungen im Zusammenhang mit Traktor-Korso
Rüsselsheim: Alkoholisierter Ladendieb festgenommen

Alle SOS News von Polizei Warendorf

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de