. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Pressemeldungen für den Bereich Vechta

19.09.2019 - 08:40 | 2211076



(ots) - Neuenkirchen-Vörden - Kind bei
Verkehrsunfall leicht verletzt

Am 18. September 2019, um 13.20 Uhr, beabsichtigte ein 64-jähriger
Pkw-Fahrer aus Neuenkirchen-Vörden in Neuenkirchen-Vörden, Ahe, mit
seinem VW Golf vom Grundstück auf die Straße aufzufahren und
missachtete den vorfahrtsberechtigten Schulbus. Durch den
Zusammenstoß wurde ein 6-jähriges Kind, welches im Bus saß, leicht
verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 4500 Euro.

Damme - Pkw-Brand

Am 18. September 2019 geriet aus bislang ungeklärter Ursache gegen
11.52 Uhr während der Fahrt ein Suzuki an der Gramker Straße in
Brand. Der 53-jährige Fahrer aus Haselünne konnte den Pkw noch an den
Fahrbahnrand fahren und das Fahrzeug verlassen, bevor dieses im
Vollbrand stand. Das Feuer wurde durch die Freiwillige Feuerwehr
Damme gelöscht. Der Pkw wurde durch den Brand vollständig zerstört.
Angaben zur Schadenshöhe liegen derzeit nicht vor.

Vechta - Trunkenheit im Verkehr

Am 19. September 2019 befuhr ein 26-jähriger Steinfelder gegen
03.05 Uhr mit seinem Pkw die Telbraker Straße, obwohl er unter
Alkoholeinfluss stand. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest
ergab einen Wert von 1,60 Promille. Es folgte die Entnahme einer
Blutprobe und die Weiterfahrt wurde untersagt. Außerdem wurde ein
Strafverfahren eingeleitet.

Lohne - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am 17. September 2019 kam es in der Zeit von 09.36 Uhr bis 18.30
Uhr auf einem Parkplatz an der Ladestraße zu einer
Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer
hatte einen dort geparkten Toyota beschädigt. Der Verursacher
entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den
entstandenen Schaden zu kümmern. Die Höhe des entstandenen
Sachschadens ist derzeit nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt


die Polizei Lohne (Tel. 04442/93160) entgegen.

Dinklage - Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am 17. September 2019 kam es gegen 12.50 Uhr auf der Friedenstraße
zu einer Verkehrsunfallflucht. Im Begegnungsverkehr kam es zwischen
einem 57-jährigen Dinklager, der mit einem BMW unterwegs war, und
einem bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer zu einem sog.
Spiegelunfall. Der Verursacher entfernte sich von der
Unfallörtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.
Es entstand Sachschaden in Höhe von 250 Euro. Sachdienliche Hinweise
nimmt die Polizei Dinklage (Tel. 04443/4666) entgegen.

Vechta - Bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Am 18. September 2019 wollte ein 52-jähriger Vechtaer gegen 16.42
Uhr mit seinem Audi A4 den Kreisverkehr an der Falkenrotter Straße in
Richtung Innenstadt verlassen. Hierbei übersah er einen 20-jährigen
Vechtaer, der mit seinem Fahrrad ebenfalls den Kreisverkehr befuhr.
Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Fahrradfahrer leicht verletzt
wurde. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.

Dinklage - Fahrradfahrer leicht verletzt

Am 18. September 2019 wolle ein 49-jähriger Dinklager gegen 17.58
Uhr mit seinem VW Golf von einem Grundstück auf die Ostendorfstraße
einfahren. Ein 13-jähriger Dinklager musste mit seinem Fahrrad
ausweiche, um einen Zusammenstoß zu verhindern und kam dabei zu Fall
und verletzte sich leicht. Am Fahrrad entstand geringer Sachschaden.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Otten
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle(at)pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2211076

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Ansprechpartner: POL-CLP
Stadt: Cloppenburg/Vechta

Keywords (optional):
polizei,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

37581 Bad Gandersheim, Roswithastraße, Sachbeschädigung an Pkw - Zeugenaufruf
Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle
Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort Bundesstraße 248 zw. Seesen und Northeim in Höhe Oldenrode - Zeugenaufruf
Tödlicher Verkehrsunfall auf BAB 3
Haslach - Verkehrsunfall - Zeugen gesucht

Alle SOS News von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de