. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Gesperrte Wasserflächen - Wasserschutzpolizei informiert!!

20.09.2019 - 16:09 | 2212367



(ots) - Die Wassersportsaison neigt sich dem Ende und in
den Rheingauer Naturschutzgebieten wird das Befahren der
ausgewiesenen Stillwasserbereiche rund um die Rheinauen verboten.
Dies dient dem Schutz zahlreicher Vogelarten.

So werden die Wasserflächen rund um die Mariannenaue ab dem
20.09.2019, die der Fulder- und Illmenaue sowie der Rüdesheimer Aue
ab 15.10.19 gesperrt.

Ohnehin verboten ist das Betreten oder überqueren der Leitwerke
(Steinaufschüttungen). Dieses Verbot ignorieren leider immer wieder
insbesondere SUP'ler (Stehpaddler)im Bereich der Mariannenaue.

Die Wasserschutzpolizei weist nachdrücklich darauf hin, dass die
Missachtung dieser Befahrensverbote zu empfindlichen Geldbußen führen
wird und bittet um Beachtung der Sperrbereiche.

Bei Rückfragen dürfen sich Wassersportler/-innen gerne unter der
Rufnummer 06722/40360 bei der Wasserschutzpolizei Rüdesheim oder
jeder anderen hessischen WSP-Station entlang des Rheins oder Mains
melden.




Rückfragen bitte an:

Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium
Wiesbadener Straße 99
55252 Mainz-Kastel
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 06134 - 602 6520 bis 6521
Fax: 06134/602-6529
https://www.polizei.hessen.de/Dienststellen/Hessisches-Bereitschaftsp
olizeipraesidium

Original-Content von: Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2212367

Kontakt-Informationen:
Firma: Hessisches Bereitschaftspolizeipr

Ansprechpartner: POL-HBPP
Stadt: Rüdesheim

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Freitag kein freier Tag für die Freiwilligen
Vermisstes Mädchen wieder da
Fahrzeugbrand; Seniorin betrogen; Verkehrsunfälle; Einbrüche in Firmen und Baustelle; Autos aufgebrochen
Trickdiebstahl auf Nettoparkplatz - Zeugen gesucht
Alkoholisierter Fußgänger war abgelenkt und lief bei Rot vors Auto

Alle SOS News von Hessisches Bereitschaftspolizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de