. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

(Spaichingen) Polizei sucht zwei Zeuginnen eines Unfalls auf dem Rewe-Parkplatz

22.09.2019 - 16:47 | 2213099



(ots) - Zu einem Unfall, der am Samstagvormittag auf
dem Rewe-Parkplatz an der Europastraße passiert ist, sucht die
Polizei Spaichingen zwei Unfallzeuginnen. Gegen 10.15 Uhr parkten
dort etwa zeitgleich ein älterer Mann vermutlich mit einem Skoda
Fabia und eine Autofahrerin mit einem Renault Lagune rückwärts aus
einer Parkbucht aus. Während die Renault-Fahrerin dies noch
rechtzeitig bemerkte und ihren Wagen stoppte, parkte der ältere Mann
trotz Hupen der Renault-Fahrerin weiter rückwärts aus und stieß in
der Folge gegen den Renault. Ohne sich weiter um den Unfall zu
kümmern, fuhr der Ältere davon. Zwei Frauen hatten den Unfall
beobachtet und sich das Kennzeichen des davonfahrenden Wagens
gemerkt. Nun sucht die Polizei Spaichingen die beiden Unfallzeuginnen
und bittet diese, sich mit dem Polizeirevier Spaichingen (07424
9318-0) in Verbindung zu setzen.




Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2213099

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-TUT
Stadt: Spaichingen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

++Ehrenburg - Verkehrsunfall mit Verletzten++
Unna - Verkehrsunfall: Pkw landet in einem Vorgarten auf dem Dach - Fahrer und Beifahrer flüchten alkoholisiert
Kelsterbach: Geschwindigkeitsmessung vor Kindertagesstätte / Neun Verkehrsteilnehmer zu schnell
Raubüberfall vorgetäuscht - Ermittler lassen nicht locker
Geldern - Vandalen in Grundschule

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de