. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

OB Reiter live beim Feuerwehreinsatz (Innenstadt)

26.09.2019 - 15:22 | 2216161



(ots) -
Donnerstag, 26. September 2019, 11.29 Uhr; Marienhof Erneut hat
sich ein Autofahrer mit seinem PKW im U-Bahnabgang verirrt. Der
Fahrer des VW Tiguan verwechselte einen Treppenabgang zur U-Bahn am
Marienhof mit einer Tiefgaragenzufahrt. Der Fahrer gab an, dass ihn
ein Parkschild irritiert hätte. Bereits vor knapp zwei Monaten hatte
sich ein PKW an dieser Stelle verfahren. Die Feuerwehr sicherte das
Fahrzeug direkt bei ihrem Eintreffen um ein weiteres Abrutschen zu
verhindern. Der betroffene Treppenabgang wurde ebenfalls gesperrt.
Zum Unfallzeitpunkt befand sich glücklicherweise niemand auf der
Treppe. Die beiden PKW-Insassen hatten das Fahrzeug vor dem
Eintreffen der Feuerwehr selbständig verlassen. Bei diesem Einsatz
wurde niemand verletzt, auch der Sachschaden ist sehr gering. Ein
Abschleppwagen hob den PKW aus dem Treppenabgang. Nach
abgeschlossenen Sicherungsmaßnahmen erschien plötzlich
Oberbürgermeister Dieter Reiter an der Einsatzstelle. Der Weg zu
seinem Büro war durch den Feuerwehreinsatz versperrt. Kurzerhand
verließ er sein Dienstfahrzeug und legte die restliche Strecke zu Fuß
zurück. Natürlich stattete unser Oberbürgermeister "seinen"
Feuerwehrlern einen Besuch ab. Nach einer kurzen Information zum
Einsatz und dem gemeinsamen Gruppenfoto machte er sich wieder auf den
Weg.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr

(dr)




Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Feuerwehr München
Pressestelle
Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 22 Uhr)
E-Mail: presse.feuerwehr(at)muenchen.de

Internet: www.feuerwehr-muenchen.de
Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen
Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/
Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Original-Content von: Feuerwehr München, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2216161

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr M

Ansprechpartner: FW-M
Stadt: München



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Autofahrer fährt 17-Jährige an und anschließend unentschuldigt davon
101219-1108 Verkehrsunfall mit Personenschaden 90-jähriger Fußgänger erlitt schwere Verletzungen
Verkehrsunfallflucht
Verkehrsunfallflucht nach Beschädigung Ortstafel Brandscheid
Willstätt - Brand einer Teichpumpe

Alle SOS News von Feuerwehr M

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de