. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Feuerwehr rettet Fuchs aus Dortmund-Ems-Kanal

27.09.2019 - 22:55 | 2216993



(ots) -
Am Freitagnachmittag fiel einem Begleitboot eines Ruderbootes
gegen 16.10 Uhr in Ellinghausen in Höhe der Altmengeder Straße ein
Fuchs in höchster Not auf. Das Tier kauerte in einer Nische zwischen
einer Spundwand und einer Aufstiegsleiter.

Die gerufene Feuerwehr leitete nach ihrem Eintreffen die
Tierrettung ein. Dafür benutzte sie einen Überlebensanzug für die
Wasserrettung. Das Begleitboot der Ruderer wurde freundlicherweise
als Plattform zur Verfügung gestellt und brachte den Feuerwehrmann
bis zur Leiter.Dort warf er dem verängstigten Fuchs eine Decke über
und hob ihn ans Ufer - eine heikle Aufgabe, musste er doch
gleichzeitig darauf achten, nicht von dem panischen Tier gebissen zu
werden. Oben angekommen, suchte der Fuchs - offenbar unverletzt -
sofort das Weite.

Dass die Feuerwehr Wildtiere aus dem Kanal retten muss ist selten.
Meist sind es streunende oder entlaufende Hunde.

An dem Einsatz war die Besatzung des Löschfahrzeugs der Feuerwache
9 mit 6 Feuerwehrleuten und die Besatzung des Begleitbootes der
Ruderer beteiligt.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dortmund
Lagedienst
Frank Hellmann

Tel.: 0231 8456140
Telefon: 0231/8455000
E-Mail: 37pressestelle(at)stadtdo.de
www.feuerwehr.dortmund.de

Original-Content von: Feuerwehr Dortmund, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2216993

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Dortmund

Ansprechpartner: FW-DO
Stadt: Dortmund/Ellinghausen



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Wahllos Passanten angegriffen
Kontrolleüber Fahrzeug verloren
Fahrzeug unzureichend gegen Wegrollen gesichert
Verkehrsunfallflucht
Pressemitteilungen der Pst Bad Hersfeld

Alle SOS News von Feuerwehr Dortmund

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de