. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

OT-Ohle. Tierischer Einsatz an der Lenne. Feuerwehr muss Blässhuhn aus Notlage befreien.

03.10.2019 - 11:27 | 2220059



(ots) -
Passanten hatten am Donnerstagmorgen am Fuße eines Brückenpfeilers
der dortigen Fischbauchbogenbrücke in der Mitte des Lennegewässers
ein Blässhuhn entdeckt, welches sich zunächst augenscheinlich in der
Gabel eines von einem Baum hängenden Astes verfangen hatte und aus
dieser Notlage nicht mehr selbst befreien konnte. Um 08.50 Uhr
rückten die Kräfte der Feuerwache nach Ohle aus. Vor Ort angekommen
stand schnell fest, dass hier ein Boot benötigt wurde, weshalb die
örtlich zuständige Einheit Ohle nachalarmiert wurde, welche über ein
entsprechendes Rettungsboot verfügt. Mit Hilfe einer Schere gelang es
den Einsatzkräften, das völlig erschöpfte und zudem schwer am Bein
verletzte Tier aus einer in den Ästen verfangenen Angelschnur mitsamt
Angelhaken zu befreien. Das Blässhuhn wurde anschließend von der
Feuerwehr zu einem Tierarzt nach Iserlohn gefahren, wo es
entsprechend versorgt werden konnte.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Plettenberg
Thomas Gritschke
Pressestelle
Feuer- und Rettungswache Plettenberg
Am Wall 9a
58840 Plettenberg
Telefon: 02391- 923 497
E-Mail: pressestelle(at)feuerwehr-plettenberg.de
http://www.feuerwehr-plettenberg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Plettenberg, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2220059

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Plettenberg

Ansprechpartner: FW-PL
Stadt: Plettenberg



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr -Zeugen gesucht -
Präventionsaktion zur Bekämpfung des Wohnungseinbruchsdiebstahls (Einladung zum Pressegespräch)
Verkehrsunfall in Alsfeld
Fahndung nach neunjährigem Jungen in Rostock
Eine Person bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Alle SOS News von Feuerwehr Plettenberg

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de