. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Frau auf Tanzfläche sexuell belästigt

04.10.2019 - 11:38 | 2220457



(ots) - Polizeibeamte haben am frühen
Freitagmorgen (04.10.2019) einen 23 Jahre alten Mann vorläufig
festgenommen, der im Verdacht steht, in einer Tanzbar an der
Hauptstätter Straße eine Frau sexuell belästigt zu haben. Die 27
Jahre alte Frau befand sich gegen 03.05 Uhr auf der Tanzfläche der
Bar, als sich der 23-jährige Tatverdächtige ihr näherte. Gegen ihren
erkennbaren Willen soll der 23-Jährige die Frau zunächst geküsst und
im weiteren Verlauf unter die Oberbekleidung gefasst haben. Dabei
riss offensichtlich auch der Träger eines Unterhemdes der Frau. Als
die 27-Jährige durch Schreie auf die Situation aufmerksam machte,
eilten andere Gäste zu Hilfe und hielten den Tatverdächtigen bis zum
Eintreffen der alarmierten Polizei fest. Der 23-Jährige wurde nach
Beendigung der polizeilichen Maßnahmen vorerst auf freien Fuß
gesetzt.




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle(at)polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp(at)polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2220457

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-S
Stadt: Stuttgart-Mitte

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Mann soll Nachbarn mit Schreckschusswaffe angegriffen haben
Heiligabend kommt nicht nur das Christkind ...
Autofahrer verletzt sich bei Verkehrsunfall
Unterrath - 85-Jährige in ihrer Wohnung beraubt - Goldketten und Jesuskreuz erbeutet - Polizei fahndet und sucht Zeugen
Verkehrsunfall - Bei Rotüber die Ampel gelaufen - 16-Jährige verursacht Zusammenstoß mit PKW

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de