. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Jogginghose wird Gesuchtem zum Verhängnis

09.10.2019 - 16:44 | 2223722



(ots) - Hauptbahnhof; Die Fahndung nach einem Mann mit
einer Jogginghose ist einem 28-Jährigen am Mittwochnachmittag im
Oldenburger Hauptbahnhof zum Verhängnis geworden. In einem
Schnellrestaurant waren die Beamten gegen 15:00 Uhr auf den Mann mit
Jogginghose aufmerksam geworden. Im Rahmen einer Kontrolle verriet
ein Blick in den Fahndungscomputer den Bundespolizisten recht
schnell, dass der Überprüfte mit Haftbefehl gesucht wurde. Erst am
heutigen Tag (09.10.19) war der Vollstreckungshaftbefehl der
Staatsanwaltschaft Oldenburg wegen Sachbeschädigung in die Fahndung
eingestellt worden. Die laut Haftbefehl geforderten 450 EUR konnte
der gebürtige Oldenburger nicht aufbringen. Daher wurde der
wohnsitzlose Mann bereits wenig später für 30 Tage in die nächste
Justizvollzugsanstalt verbracht. Die ursprüngliche Fahndung im
Bahnhof nach einem gesuchten Betrüger mit Jogginghose verlief
allerdings erfolglos.




Rückfragen bitte an:
Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim
Daniel Hunfeld
Telefon: 05924 7892 111
E-Mail: Daniel.Hunfeld(at)Polizei.Bund.de
www.bundespolizei.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_nord

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2223722

Kontakt-Informationen:
Firma: Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim

Ansprechpartner: BPOL-BadBentheim
Stadt: Oldenburg

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Randale am Bahnhof Rudolstadt- Schwarza
Erneut Hochsitz am Hambacher Forst in Brand gesteckt
(UL) Jungingen - Autofahrerin missachtet Vorfahrt / Bei einem Unfall am Sonntag in Jungingen erlitten drei Personen Verletzungen.
Einzelmeldung aus dem Landkreis Ravensburg
Ostbevern. Kradfahrer schwer verletzt

Alle SOS News von Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de