ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Alt-Homberg: Polizei sucht flüchtigen Verkehrsteilnehmer

ID: 2226712

(ots) -
Als ein Senior (67) am Samstag (12. Oktober) gegen 6:10 Uhr einen
lauten Knall vor seiner Wohnung auf der Feldstraße hörte, schaute er
genauer hin. Während von dem Unfallverursacher weit und breit keine
Spur war, hatte ein weißer Opel Vivaro Kastenwagen erhebliche
Beschädigungen an der linken Fahrzeugseite davon getragen. Das
Fahrzeug stand geparkt auf einem Teilstück der Feldstraße, das im
Norden durch die Mühlenstraße und im Süden durch die Zechenstraße
begrenzt wird. Neben zahlreichen Fahrzeugteilen des beschädigten
Transporters fanden die verständigten Polizisten auch türkisfarbige
Fahrzeugteile auf, die mit hoher Wahrscheinlichkeit dem Fahrzeug des
flüchtigen Verursachers gehören. Die Beamten stellten die Teile
sicher und leiteten ein Strafverfahren wegen unerlaubten Entfernens
vom Unfallort ein. Zeugen, die Angaben zu dem flüchtigen
Fahrzeugführer und seinem türkisfarbigen Fahrzeug machen können,
melden sich bitte unter der Rufnummer 0203-280-0 bei dem
Verkehrskommissariat 21. (dab)




Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   (1435) Polizeiwache Rathaus wegen Umbaumaßnahmen geschlossen  Bad Säckingen: Männer greifen an - einer schlägt mit Bierflasche zu - Polizei bittet um Hinweise!
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 14.10.2019 - 15:19 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 2226712
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DU
Stadt:

Duisburg



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Alt-Homberg: Polizei sucht flüchtigen Verkehrsteilnehmer"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizei Duisburg (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt ...

Ein Ladendetektiv hat am Montagnachmittag (27. Juli, 16:30 Uhr) in einem Supermarkt auf der Kommandantenstraße einen mutmaßlichen Dieb beobachtet. Der 33-Jährige soll drei Flaschen Schnaps in seinen Rucksack gesteckt und das Geschäft verlassen ha ...

Wanheimerort: Abbiegeunfall mit verletztem Kind ...

Am Montagvormittag (27. Juli, gegen 11:10 Uhr) sind auf der Kreuzung Wanheimer- und Fischerstraße zwei Autos zusammengestoßen: Eine 54 Jahre alte Opel-Fahrerin hatte von der Fischer- nach links in die Wanheimerstraße abbiegen wollen und übersah d ...

Alle Meldungen von Polizei Duisburg