. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Pressemitteilungen der Polizei für den Hochtaunuskreis vom 15.10.2019

15.10.2019 - 15:10 | 2227552



(ots) - 1. Navi-Diebe machen Beute,
Glashütten, Schulstraße, 12.10.2019, 16.30 Uhr bis 14.10.2019, 11.00
Uhr

(pa)In Glashütten wurden zwischen Samstagnachmittag und
Montagmorgen zwei geparkte Pkw von Unbekannten geöffnet. Ziel der
Täter waren jeweils die in den Fahrzeugen befindlichen mobilen
Navigationsgeräte. Beide Wagen - ein Audi A3 und ein BMW 5er - waren
in der Schulstraße abgestellt. Auf bislang unbekannte Weise öffneten
die Täter an beiden Pkw die Fahrzeugtüren, ohne Schäden zu
hinterlassen. Aus den Fahrzeugen entwendeten sie daraufhin die
Navigationsgeräte, aus dem BMW zudem noch einen MP3-Player sowie
Münzgeld. Der Gesamtwert der Tatbeute liegt bei etwa 700 Euro. Es
ermittelt die Bad Homburger Kriminalpolizei. Sie bittet Zeugen und
Hinweisgeber, sich unter der Telefonnummer (06172) 120 - 0 zu melden.

2. Einbrecher scheitern an Haustür, Friedrichsdorf,
Burgholzhausen, Am Wetenplatz, 13.10.2019, 23.30 Uhr bis 14.10.2019,
08.00 Uhr

(pa)In der Nacht auf Montag machten sich Einbrecher an der Haustür
eines Einfamilienhauses in Burgholzhausen zu schaffen. Zwischen
Sonntag, 23.30 Uhr und Montagmorgen, 08.00 Uhr versuchten sie die
Eingangstür eines "Am Wetenplatz" gelegenen Wohnhauses aufzuhebeln.
Die Tür hielt stand. An ihr entstand jedoch ein Schaden von rund 500
Euro. Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der
Kriminalpolizei in Bad Homburg unter der Telefonnummer (06172) 120 -
0 zu melden.

3. Rollerfahrer mit und unter Drogen erwischt, Bad Homburg v. d.
Höhe, Ober-Erlenbach, Steinmühlstraße, 14.10.2019, gg. 12.55 Uhr

(pa)Am Montagmittag wurde in Ober-Erlenbach ein Rollerfahrer von
der Polizei vorläufig festgenommen. Der 17-jährige war zuvor mit
seinem Roller und einem gleichaltrigen Sozius in der Mainzer Straße
in Burgholzhausen unterwegs, als ihn eine Polizeistreife einer


Kontrolle unterziehen wollte. Statt anzuhalten, ergriff der
Jugendliche die Flucht durch die Feldgemarkung in Richtung
Ober-Erlenbach. Dort stoppten ihn die Beamten in der
Steinmühlenstraße. Bei der anschließenden Kontrolle zeigte der
17-Jährige Anzeichen von Drogenkonsum. Ein positiver Urintest
verstärkte den Verdacht, sodass der Rollerfahrer für eine ärztliche
Blutentnahme mit zur Polizeidienststelle musste. Bei der Durchsuchung
des Jugendlichen fanden die Beamten daraufhin noch Drogen, was eine
zweite Strafanzeige zur Folge hatte.

4. Frau bei Abbiegeunfall verletzt, B8 zw. Königstein und
Glashütten, 14.10.2019, gg. 18.45 Uhr

(pa)Am frühen Montagabend kam es auf der Bundesstraße 8 zwischen
Königstein und Glashütten zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw.
Gegen 18.45 Uhr befuhr ein 57 Jahre alter Mann die Landesstraße 3319
aus Richtung Schloßborn kommend in Fahrtrichtung B8. Er bog mit
seinem BMW 5er nach links auf die Bundesstraße in Richtung Glashütten
ab. Dabei übersah er eine vorfahrtsberechtigte 58-Jährige, die gerade
mit ihrem BMW Z4 Cabriolet von der B8 aus Richtung Königstein kommend
nach links auf die Landesstraße in Richtung Schloßborn abbog. Im
Kreuzungsbereich stieß der Wagen des 57-Jährigen gegen die
Fahrerseite des Cabriolets. Dessen Fahrerin wurde dabei leicht
verletzt. An den beiden BMW entstand ein Sachschaden von über 5.000
Euro.

5. Bus streift Mercedes, Bad Homburg v. d. Höhe,
Kisseleffstraße/Kaiser-Friedrich-Promenade, 14.10.2019, gg. 08.55 Uhr

(pa)Am Montagmorgen gegen 08.55 Uhr kam es in Bad Homburg an der
Kreuzung Kisseleffstraße/Kaiser-Friedrich-Promenade zu einem
Verkehrsunfall zwischen einem Omnibus und einem Pkw. Beide Fahrzeuge
kamen aus der Kisseleffstraße. Sowohl der 47-jährige Busfahrer als
auch der 58-jährige Fahrer des Pkw - einer Mercedes C-Klasse -
beabsichtigten, nach links in die Kaiser-Friedrich-Promenade
abzubiegen. Der Fahrer des Busses fuhr jedoch zunächst auf die
Rechtsabbiegerspur. Von dort aus bog er gleichzeitig mit dem
Mercedesfahrer links ab. Dabei streifte der Bus die Beifahrerseite
des Mercedes. Der entstandene Sachschaden wird auf einige Tausend
Euro geschätzt.

6. Opel touchiert, Bad Homburg v. d. Höhe, Ober-Erlenbach,
Ober-Erlenbacher Straße, 13.10.2019, 21.00 Uhr bis 14.10.2019, 11.00
Uhr

(pa)Eine unschöne Feststellung musste am Montagvormittag die
Fahrerin eines Opel Meriva in Ober-Erlenbach machen. Die Dame hatte
ihren Wagen am Sonntagabend gegen 21.00 Uhr in der
Ober-Erlenbacher-Straße ordnungsgemäß am Fahrbahnrand abgestellt. Als
sie am Montag gegen 11.00 Uhr wieder zu ihrem Pkw kam, musste sie
feststellen, dass offenbar ein anderes Fahrzeug ihren grünen Opel
gestreift hatte. Der Kotflügel war beschädigt, die vordere Stoßstange
abgerissen. Der Schaden wird auf rund 3.000 Euro geschätzt. Der oder
die Verantwortliche hatte sich einfach unerlaubt vom Unfallort
entfernt. Deshalb ermittelt nun die Polizeistation Bad Homburg.
Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich dort unter der
Telefonnummer (06172) 120 - 0 zu melden.




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1045/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh(at)polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2227552

Kontakt-Informationen:
Firma: PD Hochtaunus - Polizeipr

Ansprechpartner: POL-HG
Stadt: Bad Homburg v.d. Höhe

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Vermisster Rostocker aufgefunden - Löschung der Personenfahndung
Beckum - Radfahrer von PKW erfasst
29-jähriger Pedelec-Fahrer schwer verletzt
Einzelmeldung aus dem Landkreis Ravensburg
Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Alle SOS News von PD Hochtaunus - Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de