. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

((KA) A5 bei Malsch Krs. Karlsruhe - Langer Stau nach Unfall auf Autobahn

18.10.2019 - 19:12 | 2229996



(ots) - Ein bis zu 15 Kilometer langer Stau war bis in die
frühen Abendstunden des Freitags hinein nach einem Auffahrunfall in
Fahrtrichtung Norden auf der Autobahn 5 nördlich von Malsch zu
verzeichnen.

Kurz vor 14.15 Uhr war auf dem rechten Fahrstreifen ein Pkw auf
einen Lkw aufgefahren. Der 22-jährige Autofahrer wurde dabei leicht
verletzt und kam unter Einsatz eines Rettungshubschraubers in ein
Krankenhaus. Nicht nur wegen der Landung des Hubschraubers musste die
nach Norden führende Autobahntrasse in der Folge komplett gesperrt
werden. Durch den Unfall hatte sich über alle Fahrstreifen hinweg Öl
ergossen, sodass eine aufwändige Nassreinigung notwendig wurde.

Erst gegen 16:00 Uhr stand ein Fahrstreifen wieder zur Verfügung.
Der entstandene Sachschaden liegt bei geschätzten 27.000 Euro.

Ralf Minet, Pressestelle

Henne PvD, Führungs- und Lagezentrum




Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2229996

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-KA
Stadt: Malsch

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Aktuelle Vollsperrung auf der BAB A 7, kurz hinter Anschlussstelle Göttingen-Nord in Fahrtrichtung Norden
Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten
MehrereÖlspuren
Dinslaken - Verkehrsunfall mit schwerverletzter Radfahrerin
Versuchter Einbruch in Wohnung

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de