. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der BAB 19 - Autobahn zwischen Glasewitz und Laage kurzzeitig voll gesperrt

19.10.2019 - 01:59 | 2230032



(ots) - Am 18.10.2019 gegen 18:30 Uhr ereignete sich ein
Verkehrsunfall auf der BAB 19 zwischen den Anschlussstellen Glasewitz
und Laage in Fahrtrichtung Rostock, kurz hinter der Raststätte
Recknitz-Niederung-Ost. Ein 23-jähriger Rostocker kam mit seinem PKW
BMW beim Einscheren nach einem Überholvorgang nach links von der
Fahrbahn ab, kollidierte anschließend mit der Mittelschutzplanke und
kam letztlich quer über beide Hauptfahrstreifen zum Stehen. Der
Fahrzeugführer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und in einem
naheliegenden Krankenhaus stationär aufgenommen. Der PKW war nicht
mehr fahrbereit. Der entstandene Schaden wird auf über Zehntausend
Euro geschätzt. Die Autobahn wurde aufgrund des Rettungseinsatzes
zirka eine halbe Stunde vollgesperrt. Bis zur Bergung des Fahrzeuges
wurde anschließend der Verkehr über den Randstreifen an der
Unfallstelle vorbei geführt.

Claudia Jennewein
Autobahn- und Verkehrspolizeirevier Dummerstorf
Außenstelle Linstow




Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Yvonne Hanske Stefanie Busch
Telefon 1: 038208 888 2040
Telefon 2: 038208 888 2041
Fax: 038208 888 2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock(at)polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
https://twitter.com/polizei_pp_ros

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208 888 2110
E-Mail: elst-pp.rostock(at)polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2230032

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-HRO
Stadt: Rostock

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Geschwindigkeitskontrolle mit Begleiterscheinungen
Durch Dach gestürzt
Unfallflucht
Schulkind bei Verkehrsunfall verletzt, Polizei sucht Zeugen
Mutter begleitet Kind mit Handicapüber die Straße - Autofahrerin dauert dies zu lange

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de