. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Pressemitteilung der PI Diepholz vom 20.10.2019

20.10.2019 - 12:58 | 2230567



(ots) - PI Diepholz

Hemsloh - Trunkenheit im Straßenverkehr

Am 19.10.2019, gegen 23:20 Uhr, wurde auf der Wagenfelder Straße
in Hemsloh ein 30-jähriger aus Rahden mit seinem Pkw kontrolliert.
Während der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 30-jährige sein
Fahrzeug unter dem Einfluss von Alkohol geführt hat. Ein freiwillig
durchgeführter Test ergab eine Atemalkoholkonzentration von 1,68
Promille. Eine Blutprobe wurde entnommen und sein Führerschein wurde
beschlagnahmt.

Diepholz - Fahren unter Drogeneinfluss

Am 19.10.2019, gegen 15:45 Uhr, wurde auf der Bremer Straße in
Diepholz ein 19-jähriger aus Diepholz mit seinem Pkw kontrolliert.
Während der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 19-jährige sein
Fahrzeug unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln geführt hat.
Eine Blutprobe wurde entnommen und die Weiterfahrt wurde untersagt.

PK Syke

Syke - Einbruch in Wohnhaus

Im Zeitraum vom 18.10.2019, 19:45 Uhr, bis 19.10.2019, 11:45 Uhr,
kam es zu einem Einbruch in ein Wohnhaus im Bremer Weg in Syke. Ob
hierbei etwas entwendet wurde, kann derzeit noch nicht gesagt werden.
Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten,
sich bei der Polizei in Syke unter der Telefonnummer 04242/969-0 zu
melden.

Syke - Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen

Am 19.10.2019, gegen 23:40 Uhr, befuhr ein 25-jähriger aus Syke
mit einem Pkw die Ferdinand-Salfer-Straße in Richtung der L340 und
kam aus bislang unbekannter Ursache auf Höhe der Gesseler Straße im
Bereich einer Kurve von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem
Baum. Der Fahrzeugführer, sowie sein 24-jähriger Beifahrer, wurde
hierbei leicht verletzt. Der verunfallte Pkw musste abgeschleppt
werden. Der Sachschaden wird auf ca. 6000 Euro geschätzt.



Twistringen - Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am 19.10.2019, gegen 16:35 Uhr, befuhr ein 48-jähriger aus Rehden
mit einem Pkw die Bundesstraße 51 aus Twistringen kommend in Richtung
Diepholz. Zwischen den Ortschaften Mörsen und Borwede brach
vermutlich aufgrund vom starkem Regen und Wind ein Ast aus einem Baum
und stürzte auf die Windschutzscheibe des Pkw. Der Fahrzeugführer
wurde leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 3500 Euro
geschätzt.

PK Weyhe

Stuhr - Ladendiebstahl im Ochtumpark

Am Samstagnachmittag wurden durch eine Angestellte des
Kinderkleidungsgeschäftes sigikid zwei weibliche Täterinnen bei einem
Ladendiebstahl beobachtet. Nach Ansprechen ist die Angestellte durch
eine Täterin zur Seite geschubst worden, sodass beide Täterinnen
zunächst in einem Pkw flüchten konnten. Durch eine Syker Streife ist
der Pkw letztlich im Stadtgebiet Syke gestoppt und kontrolliert
worden. In dem Pkw konnten diverse originalverpackte Textilartikel
aufgefunden werden, deren Herkunft noch geklärt werden muss.

Dreye - Einbruch in Baucontainer auf Hermes-Baustelle

In der Nacht von Freitag auf Samstag verschafften sich unbekannte
Täter Zutritt zur Baustelle an der Rieder Straße in Dreye, auf
welcher die neue Hermes-Halle errichtet wird. Auf der Baustelle
wurden mehrere Baucontainer gewaltsam geöffnet und betreten. Konkrete
Angaben zum Diebesgut können noch nicht getätigt werden. Hinweise,
die zur Ergreifung der Täter führen, werden bei der Polizei Weyhe
unter der Rufnummer 0421/80660 entgegengenommen. Gesamtschaden: ca.
1000 Euro

PK Sulingen

Sulingen - Verkehrsunfall mit Sachschaden / Unerlaubtes Entfernen
vom Unfallort

Ein Fahrzeugführer (Pkw) aus Bremen befuhr am 18.10.2019 gegen
16:40 Uhr die B 61 aus Richtung Barenburg in Richtung Sulingen. Als
er nach rechts in eine Nebenstraße abbiegen wollte und daher seine
Geschwindigkeit verlangsamte, fuhr eine nachfolgende Pkw-Fahrerin aus
der Samtgemeinde Kirchdorf auf. Obwohl Fremdschaden entstanden war,
entfernte sich die Unfallverursacherin im weiteren Verlauf von der
Unfallstelle, ohne ihren Pflichten aus Unfallbeteiligte nachzukommen.
Zwischenzeitlich wurde sie ermittelt und ein entsprechendes
Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Sulingen/Vorwohlde - Trunkenheit im Straßenverkehr (Verstoß "0,5
Promille Gesetz")

Bei einer routinemäßigen Fahrzeugkontrolle am 18.10.2019 gegen
23:40 Uhr wurde festgestellt, dass ein 32-jähriger Pkw-Fahrer aus
Sulingen unter Alkoholeinfluss stand. Die Entnahme einer Blutprobe
wurde bei ihm veranlasst und ein
Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Falls weitere, presserelevante Meldungen eingehen, werden diese
unverzüglich nachgereicht.

Tatgenhorst, PK'in - WDL




Rückfragen bitte an:

Einsatz- und Streifendienst

Telefon: 05441 / 971-0
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2230567

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Diepholz

Ansprechpartner: POL-DH
Stadt: Diepholz

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Vom Supermarkt in die Justizvollzugsanstalt Wenn der Vater mit dem Sohne...
Essen: Fußgänger verstirbt nach Verkehrsunfall in Essener Innenstadt - Polizei sucht Zeugen
Bottrop: Fahrradfahrerin stürzt auf der Klosterstraße
Polizei bittet Bevölkerung um Mitfahndung nach vermisstem 84-Jährigen
Flensburg: Brennender PKW sorgt für Verkehrsbehinderungen im Feierabendverkehr

Alle SOS News von Polizeiinspektion Diepholz

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de