. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Ahaus - Raub angezeigt

20.10.2019 - 13:04 | 2230570



(ots) - Am Sonntag war ein 34 Jahre alter Ahauser gegen
02.10 Uhr zu Fuß auf der Kreuzstraße unterwegs, als er nach eigenen
Angaben durch zwei noch unbekannte Täter von hinten angegriffen und
zu Boden gebracht worden sei. Der Ahauser gibt weiter an, dass die
Täter ihm die Geldbörse gestohlen und nach seinem Mobiltelefon
gefragt hätten. Als er dann angefangen habe, laut um Hilfe zu rufen,
hätten die Täter von ihm abgelassen und sich entfernt.

Zu den Tätern konnte der Geschädigte lediglich angeben, dass einer
einen dunklen Kapuzenpullover getragen habe und beide vermutlich mit
osteuropäischem Akzent sprachen.

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Ahaus
(02561) 9260.




Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2230570

Kontakt-Informationen:
Firma: Kreispolizeibeh

Ansprechpartner: POL-BOR
Stadt: Ahaus

Keywords (optional):
polizei,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Schuppen stand in Logabirum in Vollbrand
Vollsperrung auf der A5 bei Weiterstadt
Pressemitteilungen der Pst. Hilders
Unfallflucht auf dem Parkplatz vor der Rohrbachhalle in St. Ingbert
Geschädigter eines Verkehrsunfalls gesucht

Alle SOS News von Kreispolizeibeh

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de