. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Wochenendmeldung der Polizeiinspektion Harburg für den Zeitraum Freitag, 18.10.2019, 12:00 Uhr bis Sonntag, 20.10.2019, 12:00 Uhr

20.10.2019 - 13:00 | 2230572



(ots) - Winsen / Fahren unter Drogeneinfluss Am
Samstag, gegen 10:20 Uhr, kontrollierten Beamte in Winsen/Luhe eine
29jährige Fahrerin eines Pkw VW. Im Rahmen der Kontrolle wurde
festgestellt, dass die 29jährige unter dem Einfluss von
Betäubungsmitteln stand und zudem nicht im Besitz einer
erforderlichen Fahrerlaubnis war. Des Weiteren war der Pkw nicht
zugelassen und nicht versichert. Die am Fahrzeug angebrachten
Kennzeichen waren entstempelt und ursprünglich für ein anderes
Fahrzeug ausgegeben. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und die
Weiterfahrt untersagt. Gegen die 29jährige wurden diverse
Strafverfahren eingeleitet.

Egestorf / Fahren unter Alkoholeinfluss Am Sonntag, gegen 04:00
Uhr, kontrollierten Beamte in Egestorf einen 45jährigen Fahrer eines
Pkw Skoda. Bei der Kontrolle wurde Atemalkoholgeruch beim Fahrer
festgestellt. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von
0,84 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein
Ordnungswidrigkeiten Verfahren gegen den 45jährigen eingeleitet.

Hollenstedt / Einbruch in Wohnhaus Zwischen Montag, 14.10. und
Samstag, 19.10. drangen unbekannte Täter in Hollenstedt in der Straße
Alte Rennkoppel durch Aufhebeln eines Fensters und der Terrassentür
in ein Wohnhaus ein. Das Haus wurde durchwühlt. Abgaben zum Stehlgut
liegen noch nicht vor.

Rosengarten-Nenndorf / Festnahme eines Trios nach
Taschendiebstahl in einem Supermarkt Am 19.10.19, gegen 14.00 Uhr,
kam es in einem Supermarkt in Nenndorf zu einem Taschendiebstahl z.N.
einer 75-jährigen Frau. Da die Geschädigte den Diebstahl ihrer
EC-Karte sofort bemerkte, konnte noch vor Ort eine weibliche Täterin
vom Marktpersonal festgehalten werden. Eine weitere Täterin, die sich
vor dem Markt losreißen konnte, flüchtete in einem grauen PKW VW Golf
mit Duisburger Kennzeichen. Das Fahrzeug konnte im Rahmen einer


Sofortfahndung am Ortseingang Tötensen durch die alarmierte Polizei
angehalten werden. Die Insassen des Pkw, eine weibliche und eine
männliche Person, wurden festgenommen. Wer sachdienliche Hinweise zum
Tatgeschehen und/oder der Flucht geben kann, wende sich bitte an den
Kriminalermittlungsdienst der Polizei Seevetal unter 04105-6200.




Rückfragen bitte an:
KHK Dudei
Polizeiinspektion Harburg
Pressestelle

Telefon: 04181/285-0
E-Mail: pressestelle(at)pi-harburg.polizei.niedersachsen.de
www.pi-wl.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2230572

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Harburg

Ansprechpartner: POL-WL
Stadt: Landkreis Harburg

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verfolgungsfahrt mit Intensivtäter endet vor dem Haftrichter
Raub mit Schusswaffe in Dorsten-Hervest
Unbekannte beschmieren das Mahnmal der Opfer des Faschismus in Neustrelitz
Kontrolleüber PKW verloren, Fahrzeugführer schleudert über Kreisverkehr
Pressemeldung der Polizeiautobahnstation Bad Hersfeld

Alle SOS News von Polizeiinspektion Harburg

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de