. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Verkehrsunfall - 17-Jähriger war alkoholisiert - #polsiwi

21.10.2019 - 09:38 | 2230790



(ots) - Am Sonntagmorgen, 20.10.2019, gegen
07:00 Uhr, meldete ein Mitarbeiter der BMW-Notrufzentrale bei der
Leitstelle der Polizei in Siegen einen Verkehrsunfall in
Siegen-Gosenbach. Das verunfallte Fahrzeug verfügte über einen
automatischen Notrufassistenten. Anhand der verbauten Sensoren im
Fahrzeug kann das System feststellen, ob ein schwerwiegender Unfall
vorliegt und informiert selbstständig die BMW-Notrufzentrale mit den
genauen Standortdaten bzw. mit der GPS-genauen Unfallörtlichkeit. So
auch in diesem Fall. Bei dem Fahrzeug waren die Airbags ausgelöst
worden, so dass das System von einem schweren Unfall ausgegangen war.
Am Unfallort stellten die Beamten der Wache Weidenau fest, dass ein
BMW-Fahrer von der Fahrbahn abgekommen und mit dem Wagen gegen eine
Hauswand gefahren war. Bei dem Unfall bleib der Fahrer unverletzt.
Allerdings war er alkoholisiert von einer privaten Feier losgefahren.
Weiter war der junge Mann erst 17-Jahre alt, hatte somit noch gar
keine Fahrerlaubnis für das Fahrzeug und hatte sich den Wagen ohne
Erlaubnis und Wissen von seinen Eltern genommen. Es entstand ein
Sachschaden von circa 11.000,- Euro.




Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Michael Zell
Telefon: 0271 - 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein(at)polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2230790

Kontakt-Informationen:
Firma: Kreispolizeibeh

Ansprechpartner: POL-SI
Stadt: Siegen (OT Gosenbach)

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Informationskampagne für Amts- und Mandatsträgerinnen und -träger:
Polizei klärt über Hasskommentare und Beleidigungen im Internet auf und stellt Präventionsansätze vor

Fahndungserfolge der Bundespolizei in Fernreisezug aus Frankreich
Unfallflucht (Hermeskeil)
Rotes Fahrzeug mit einem Schaden vorne links gesucht
Gemeinsamer Einsatz in Leipzig zur Bekämpfung verschiedener Kriminalitätsphänomene

Alle SOS News von Kreispolizeibeh

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de