. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Einbrecher gefasst!

21.10.2019 - 10:23 | 2230841



(ots) - In den Sonntagabendstunden versuchte ein Mann
in eine Gaststätte im Bereich Eckernfeld einzusteigen. Ein Anwohner
hatte laute Geräusche gehört und sofort die Polizei benachrichtigt,
nachdem er gesehen hatte, wie ein Mann fluchtartig das Grundstück
verließ. Der Tatverdächtige konnte von den Einsatzkräften angetroffen
und festgenommen werden.

Der wachsame Anwohner wurde am Sonntag, den 20.10.2019, gegen
23:45 Uhr, in seiner Wohnung in der Langener Landstraße
aufgeschreckt. Er hatte bereits geschlafen und wurde durch laute
Geräusche, vom Innenhof kommend, aufgeweckt. Er konnte von seinem
Schlafzimmerfenster aus sehen, wie ein Mann, mit einem Brecheisen
bewaffnet, die Hintereingsangstür zur Gaststätte aufbrechen wollte.
Nachdem sich der Anwohner bemerkbar gemacht hatte, flüchtete der
Täter.

Mehrere Einsatzfahrzeuge aus den Bereichen Lehe und Geestemünde
wurden eingesetzt. Es gelang den Polizisten den Täter einzukreisen
und ihn während seiner Flucht festzunehmen.

Die Kriminalpolizei Bremerhaven hat die Ermittlungen aufgenommen.




Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven
Sven Ahlers
Telefon: 0471/ 953 ? 1402
E-Mail: s.ahlers(at)polizei.bremerhaven.de
https://www.polizei.bremerhaven.de/

Original-Content von: Polizei Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2230841

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Bremerhaven

Ansprechpartner: POL-Bremerhaven
Stadt: Bremerhaven

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Meldungen aus dem Landkreis Ravensburg
Metallzaun angefahren und geflüchtet; 7.000 Euro Schaden: Zeugen gesucht
Verkehrsbehinderungen durch "Trecker-Sternfahrt"
Fortschreibung zur Pressemitteilung "Polizei bittet um Mithilfe nach Leichenfund"
Rastatt -Übersehen

Alle SOS News von Polizei Bremerhaven

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de