. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

PM des PP Heilbronn vom 23.10.2019, Stand 22.30 Uhr

23.10.2019 - 22:51 | 2233069



(ots) - Hohenlohekreis Bretzfeld-Scheppach:
Rettungshubschrauber im Einsatz

Zwei Verletzte und ein Sachschaden von ca. 25 000 Euro sind die
Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwoch um 17.07 Uhr. Der 81-jährige
Fahrer eines PKW VW Golf wollte von der Salenstraße kommend die L
1035 überqueren. Dabei übersah er den aus Scheppach kommenden und auf
der L 1035 in Richtung Eschenau fahrenden PKW BMW. Der BMW konnte
einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden und fuhr frontal gegen die
Beifahrerseite des VW Golf. Der 81-Jährige und seine 72-jährige
Beifahrerin wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Der Fahrer wurde
mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus verbracht, die
72-Jährige wurde vom DRK ins Krankenhaus eingeliefert. Die beiden
18-jährigen Insassen im PKW BMW blieben unverletzt. Die L 1035 war
bis 19.30 Uhr voll gesperrt. Das DRK war mit einem Notarzt-, einem
Rettungswagen und dem Rettungshubschrauber im Einsatz. Die Feuerwehr
war mit 19 Mann mit vier Fahrzeugen vor Ort.




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-9
E-Mail: heilbronn.pp(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2233069

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-HN
Stadt: Heilbronn

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Sachbeschädigung auf Friedhof
Polizei fasst Einbrecher im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen
Krefeld - Verkehrsunfall mit Sachschaden und erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen
Großbrand in der Altstadt von Lügde
Polizeikommissariat Hoya veranstaltet ganzheitliche Verkehrssicherheitstage

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de