. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Person im Rhein vermutet - nach kurzer Suche aufgefunden

27.10.2019 - 19:31 | 2235238



(ots) - Bonn - Moses-Hess Ufer, Rhein, 27.10.2019,17.59 Uhr
Spaziergänger am Moses-Hess-Ufer verständigten die Leitstelle von
Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn über Notruf, das sich eine Person
unterhalb der Kennedybrücke im Rhein befinden würde. Durch die
Leitstelle wurden daraufhin die Einsatzkräfte gemäß Wasserrettung
Rhein alarmiert. Als die ersten Kräfte an der Einsatzstelle am
Moses-Hess-Ufer eintrafen, teilten mehrere Passanten unabhängig
voneinander mit, dass die Person eingenständig das Wasser verlassen
hatte und sich Richtung Innenstadt begeben hätte. Ein Trupp der
Feuerwehr folgte den aufgefunden Wasserspuren vom Rheinufer aus
Richtung Bertha-von-Suttner Platz, hier verlor sich die Spur. Kurze
Zeit später wurde eine Person dann allerdings am Wilhelmsplatz durch
die Polizei aufgegriffen, auf die die von Passanten abgegebene
Beschreibung zutraf. Nach kurzer Befragung wurde die durchnässte und
unterkühlte Person dem Rettungsdienst übergeben und in ein
Krankenhaus transportiert. Die land- und wasserseitige Suche wurde
daraufhin abgebrochen. Im Einsatz waren Kräfte der Innenstadtwache,
der Wasserrettungs- komponente der Feuerwache 2,des Rettungsdienstes
und des Führungsdienstes der Berufsfeuerwehr, Einsatzkräfte der
Feuerwehren aus dem Rhein-Sieg-Kreis, der DLRG sowie der Polizei.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn
Pressestelle
Joerg Schneider
Telefon: +49 228 7170
www.bonn.de/(at)feuerwehr-und-rettungsdienst

Original-Content von: Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2235238

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn

Ansprechpartner: FW-BN
Stadt: Bonn



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

(1753) Mann "verlor" Tüte mit Marihuana
Kempener Feld/Baackeshof: Fünf Weihnachtsbäume gestohlen - Zeugen gesucht
(BC) Riedlingen - Randalierer unterwegs / Unbekannte zerstörten am Samstag eine Schranke in Riedlingen.
(Dunningen-Seedorf) Einbruch in Firma
Bottrop: Autofahrerin leicht verletzt

Alle SOS News von Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de