. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

SUV brennt nach Kollision//1 Schwerverletzter

08.11.2019 - 09:19 | 2242727



(ots) -
In den späten Abendstunden des Donnerstags wurde die Ortsfeuerwehr Sottrum zum
zweiten Mal am gleichen Tag auf die BAB 1 in Fahrtrichtung Hamburg gerufen. Der
Alarm ging um 23:40 Uhr bei den Kräften ein.

Kurz zuvor war ein SUV offenbar aufgrund eines technischen Defekts mit hoher
Geschwindigkeit auf das Fahrzeugheck eines vor ihm fahrenden LKW aufgefahren.
Aufgrund der hohen Aufschlagsenergie schleuderte das Fahrzeug anschließend durch
den Straßenrandbewuchs in die Böschung und ging dort binnen kurzer Zeit in
Flammen auf.

Der schwerverletzte Fahrer konnte sich noch selbst aus dem brennenden Wrack
befreien und wurde dann von Ersthelfern aus dem Gefahrenbereich gebracht. Der
LKW, dessen Rückseite erheblich beschädigt wurde, kam wenige hundert Meter
weiter zum Stehen. Auf der Autobahn hatte sich ein enormes Trümmerfeld gebildet,
die Polizei sperrte sie daher zwischenzeitlich.

Die Kräfte der Feuerwehr Sottrum, die mit zwei Fahrzeugen und elf Personen im
Einsatz waren, löschten das SUV mit Schaum und halfen bei den Aufräumarbeiten.

Die schwerverletzte Person wurde vom Rettungsdienst des Landkreises in eine
Klinik gebracht, die Feuerwehr konnte ihren Einsatz gegen 01:10 Uhr beenden.

Rückfragen bitte an:

Erik Robin, BM Pressesprecher der Freiwilligen Feuerwehren in der Samtgemeinde
Sottrum

Mobil: 01522 - 441 8905 Mail: ortsbm.hellwege(at)ff-sg-sottrum.de



Veröffentlicht durch:

Kreisfeuerwehr Rotenburg (Wümme)
Tim Gerhard
Telefon: 0174 1647506
E-Mail: kreispressesprecher(at)kreisfeuerwehr-rotenburg.org
http://www.florian-rotenburg.org

Original-Content von: Kreisfeuerwehr Rotenburg (Wümme), übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2242727

Kontakt-Informationen:
Firma: Kreisfeuerwehr Rotenburg (W

Ansprechpartner: FW-ROW
Stadt: Rotenburg (Wümme)



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

++Zeugenaufruf - Unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle++
Nach Schlägerei zwischen zwei Personen im Bereich Hafenstraße - Zeugen gesucht
Einbrecher scheitern an Terrassentür mit Pilzkopfverriegelung - Polizei sucht Zeugen
Bielefeld Baumheide, Eckendorfer Straße / Am Wellbach, Unfall mit schwerstverletztem Radfahrer
Integrative Kontrolle der Polizei - Einsatz für Verkehrssicherheit und gegen Wohnungseinbruch

Alle SOS News von Kreisfeuerwehr Rotenburg (W

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de