. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Raubüberfall auf Cafe

08.11.2019 - 18:09 | 2243445



(ots) - Am späten Freitagnachmittag, 8. November, gegen 17.10 Uhr,
überfiel ein Unbekannter ein Cafe auf dem Dasbecker Weg. Ein maskierter Mann
betrat die Gaststätte und bedrohte die anwesende, 53-jährige Angestellte mit
einem Messer. Anschließend ließ er sich Bargeld aus der Tageskasse aushändigen
und flüchtete zu Fuß in unbekannte Richtung. Der Räuber ist etwa 175 Zentimeter
groß, von normaler bis schlanker Statur und spricht akzentfreies Deutsch. Er
hatte eine schwarze Maske über das Gesicht gezogen und trug schwarze Handschuhe.
Weiter war er mit einem weißen Kapuzenpullover und einer Jeanshose bekleidet.
Zeugen, welche die Tat beobachtet haben und Angaben zu dem Räuber machen können,
werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02381 916-0 bei der Polizei Hamm zu
melden.(es)



Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm(at)polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2243445

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-HAM
Stadt: Hamm-Heessen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

++Zeugenaufruf - Unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle++
Nach Schlägerei zwischen zwei Personen im Bereich Hafenstraße - Zeugen gesucht
Einbrecher scheitern an Terrassentür mit Pilzkopfverriegelung - Polizei sucht Zeugen
Bielefeld Baumheide, Eckendorfer Straße / Am Wellbach, Unfall mit schwerstverletztem Radfahrer
Integrative Kontrolle der Polizei - Einsatz für Verkehrssicherheit und gegen Wohnungseinbruch

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de