. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Pressebericht PI Goslar

von Freitag, den 08.11.2019, 12:00 Uhr, bis Samstag, den 09.11.2019, 09:00 Uhr

09.11.2019 - 10:25 | 2243588



(ots) - Verkehrsunfallflucht Goslar. Auf der Clausthaler Straße kam es am
Freitag, den 08.11.2019, in der Zeit zwischen 15:58 Uhr und 16:56 Uhr zu einem
Unfall. Ein/e bislang unbekannte/r Fahrzeugführer/in stieß mit ihrem/seinem
schwarzen 3er BMW Komib, mit GS-Zulassung, gegen einen geparkten Pkw Skoda Fabia
mit GS-Zulassung. Dabei wurde der linke Außenspiegel des Pkw Skoda beschädigt.
Der/Die Unfallverursacher/in entfernte sich in der Folge unerkannt vom
Unfallort. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich
mit der Polizei unter der Rufnummer 05321 - 3390 in Verbindung zu setzen.

Lebensmitteldiebstahl Goslar. Am Freitag, den 08.11.19, in der Zeit zwischen
20:05 Uhr und 20:16 Uhr, wurden aus einem unverschlossenem Sammelschrank für
abgelaufene Lebensmittel, im Außenbereich eines Einkaufsmarktes im Gewerbegebiet
Baßgeige, einige Lebensmittel entwendet. Zeugen, die sachdienliche Hinweise
geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 05321 -
3390 in Verbindung zu setzen.

Ruhestörung Goslar. Am Freitag, den 08.11.19, gegen 23:30 Uhr, wurde eine
Ruhestörung in der Zehntstraße gemeldet. Wie sich herausstellte war ein s.g.
Gamer verantwortlich, der die Anwohnerschaft an seinem Spiel akustisch teilhaben
lies. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit
der Polizei unter der Rufnummer 05321 - 3390 in Verbindung zu setzen.

Vandalismus / Sachbeschädigung Wiedelah/Wülperode. In der Nacht von Freitag, den
08.11.19 auf Samstag, den 09.11.19, kam es an der Landesgrenze zu
Vandalismushandlungen und Sachbeschädigungen am dortigen Grenzdenkmal und
diversen Aufstellern zum heutigen Gedenktag. Zeugen, die sachdienliche Hinweise
geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 05321 -
3390 in Verbindung zu setzen.



Verkehrsüberwachung Fußgängerzone Goslar. Am Freitag, den 08.11.19, in der Zeit
zwischen 09:00 Uhr und 11:30 Uhr, wurde in Zusammenarbeit mit dem Ordnungsamt
der Stadt Goslar Kontrollen im Bereich der Fußgängerzone im Innenstadtbereich
durchgeführt. Insgesamt wurden 16 Vestöße festgestellt, davon 6 x Befahren und 8
x Parken im genannten Bereich. Außerdem wurden 2 Bauartveränderungen an Pkw
festgestellt. Derartige Kontrollen werden künftig vermehrt durchgeführt.

i.A. Schumbrutzke, PHK



Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Einsatz- und Streifendienst

Telefon: 05321-339-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2243588

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Goslar

Ansprechpartner: POL-GS
Stadt: Goslar

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Mofarollerdiebstahl; Wer kann sachdienliche Hinweise geben?
Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
Fahrzeugkollision auf dem Vorhelmer Weg
Ibbenbüren, Verkehrsunfall
40-Tonner liegt im Feld

Alle SOS News von Polizeiinspektion Goslar

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de