. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

11.11.2019 - Verkehrsunfall auf der A 40 / PKWüberschlägt sich in der Autobahnausfahrt Dortmund-Kley

12.11.2019 - 07:50 | 2245064



(ots) - Der Feuerwehr wurde gegen 20 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall im
Bereich der Autobahnabfahrt der A 40 Dortmund-Kley gemeldet. Ein PKW sollte sich
überschlagen haben und mindestens eine Person in dem PKW eingeklemmt sein.
Glücklicherweise konnte unmittelbar nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte
festgestellt werden, dass keine Person eingeklemmt ist und zwei männliche
Personen den Unfall leicht verletzt überstanden haben. Aus noch unbekannter
Ursache hat der Fahrer auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug
verloren und ist erst über die Leitplanke und dann vor ein Technikhaus gefahren.
Hierbei ist der Wagen auf die Seite geworfen und das Technikhäuschen von seinem
Fundament geschoben worden. Der Fahrer hat vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte
die Einsatzstelle verlassen und konnte auch bis zum Einsatzende nicht
aufgefunden werden. Um auszuschließen, dass sich der Fahrer verletzt in der
näheren Umgebung befindet, wurde durch die Feuerwehr der Nahbereich mit Hilfe
von 3 Wärmebildkameras abgesucht und der frühzeitig alarmierte
Polizeihubschrauber hat das weitere Umfeld ebenfalls mit einer speziellen
Wärmebildkamera abgesucht. Um die Brandgefahr an dem verunfallten PKW
auszuschließen wurde die Fahrzeugbatterie abgeklemmt. Die Einsatzkräfte der
Feuerwehr und des Rettungsdienstes konnten um 21:10 Uhr wieder einrücken.

Am Einsatz beteiligt waren Kräfte der Feuerwache 8, Feuerwache 5 und die
Spezialeinheit Bergung der Feuerwache 1.



Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dortmund
Lagedienst
Detlev Klein
Telefon: 0231/8455000
E-Mail: 37pressestelle(at)stadtdo.de
www.feuerwehr.dortmund.de

Original-Content von: Feuerwehr Dortmund, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2245064

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Dortmund

Ansprechpartner: FW-DO
Stadt: Dortmund



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Fahrrad geklaut
Flasche im Laden geleert
Weeze - Unfallflucht / geparkter PKW beschädigt
Unter Drogen und mit Waffen
(Tuttlingen) Einbruch in Sonnenstudio (22.01.2020)

Alle SOS News von Feuerwehr Dortmund

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de