. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Verkehrsunfall unter dem Einfluss von Alkohol

07.12.2019 - 05:38 | 2262472



(ots) -
PRESSEDIENST
------------------------------------------------------------
POLIZEIINSPEKTION WITTLICH
------------------------------------------------------------
Wittlich, 07. Dezember 2019
------------------------------------------------------------

Verkehrsunfall unter dem Einfluss von Alkohol

Am Samstag, 07. Dezember 2019, gegen 01:20 Uhr, wurde der Polizei in Wittlich
ein verunfallter PKW in der Benninghovenstraße in Wittlich Wengerohr gemeldet.

Beim Eintreffen vor Ort stellten die Beamten einen PKW fest, der gegenüber der
Zufahrt der Firma Benninghoven im Straßengraben stand. Dieser PKW hatte bei dem
zuvor geschehenen Unfall ein Verkehrsschild und einen Leitpfosten beschädigt.

Der Fahrer saß zu diesem Zeitpunkt schlafend hinter dem Steuer seines Wagens.

Nachdem es den Beamten gelungen war, den jungen Mann aufzuwecken, stellten sie
starken Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrers fest. Der durchgeführte
Atemalkoholtest bestätigte diese Wahrnehmung.

Dem 20-jährigen Fahrer wurde im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen und sein
Führerschein wurde sichergestellt. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren und der
Führerscheinentzug.

------------------------------------------------------------ Polizeiinspektion
Wittlich Jürgen Bastgen, PHK Schloßstraße 28 54516 Wittlich Telefon: 06571/926-0
Fax: 06571/926-150 piwittlich(at)polizei.rlp.de

Folgen Sie uns auf Twitter https://twitter.com/PolizeiWittlich Folgen Sie
uns auf Instagram https://www.instagram.com/polizei.rheinlandpfalz/ Folgen Sie
uns auf Facebook https://www.facebook.com/PolizeiRheinlandPfalz/

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wittlich

Telefon: 06571-926-0
piwittlich(at)polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der


Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117697/4461465
OTS: Polizeidirektion Wittlich

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2262472

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Wittlich

Ansprechpartner: POL-PDWIL
Stadt: Wittlich

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

(KA) Linkenheim-Hochstetten - 2 verletzte Personen nach Verkehrsunfall
Drei Schmuggelversuche bei Wertheim vereitelt/Über 9000 unversteuerte Zigaretten gefunden
Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort / Zeugenaufruf
Einbruch in Einfamilienhaus in Prüm
Verkehrsunfallflucht in Prüm

Alle SOS News von Polizeidirektion Wittlich

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de