. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Rems-Murr-Kreis: schweinskopf auf Blitzer abgelegt - Einbrüche - Unfälle

09.12.2019 - 09:17 | 2263263



(ots) - Spiegelberg: Unfall mit Fußgänger - Zeugen gesucht

Am Sonntagabend gegen 19.35 Uhr lief ein 65-jähriger Mann in der Hauptstraße vom
dortigen Weihnachtsmarkt kommend zu seinem Auto. Ein unbekannter Autofahrer
streifte den Fußgänger beim Vorbeifahren, sodass dieser stürzte und sich dabei
leicht verletzte. Der Fahrer des Gespanns fuhr nach dem Vorfall weiter, ohne
sich um den Verletzten zu kümmern. Hinweise zu dem geflüchteten Autofahrer, der
auf einem mitgeführten Anhänger eine Gondelkabine transportierte, nimmt die
Polizei in Backnang unter Tel. 07191/9090 entgegen.

Fellbach: Gaststätteneinbruch

Am Sonntagmorgen in der Zeit zwischen 4.30 Uhr und 7.30 Uhr drangen Einbrecher
in eine Gaststätte in der Gehart-Hauptmann-Straße ein. Hierzu wurde die
Eingangstüre aufgebrochen. Zudem wurden im Gastraum mehrere Spielautomaten
aufgebrochen und darin die Geldschächte entleert. Am Gebäude und Inventar
entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro. Wer am Sonntagmorgen zum
Tatgeschehen Verdächtiges bemerkte, sollte sich bitte bei der Polizei in
Fellbach unter Tel. 0711/57720 melden.

Welzheim: Wohnungseinbruch

Über 5000 Euro Sachschaden verursachten Einbrecher, die am Wochenende in der
Robert-Stolz-Straße in ein Wohnhaus eingebrochen sind. Die Täter beschädigten
hierbei mehrere Fenster. Im Wohnhaus erbeuteten sie Bargeld und Schmuck. Die
Polizei Schorndorf hat die Ermittlungen zur Tat aufgenommen, die zwischen
Samstagnachmittag und Sonntagmorgen, 00.15 Uhr, verübt wurde. Wer sachdienliche
Hinweise zum Einbruchsdiebstahl geben kann, sollte sich bitte mit der Polizei
unter Tel. 07181/2040 in Verbindung setzen.

Weinstadt-Endersbach: Vorfahrt missachtet

Rund 14.000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am
Samstagvormittag in der Strümpfelbacher Straße. Eine 61 Jahre alte Opel-Fahrerin


übersah gegen 10:50 Uhr beim Linksabbiegen vom Enzianweg in die Strümpfelbacher
Straße einen 28-jährigen Daimler-Fahrer und kollidierte mit ihm. Dieser prallte
anschließend noch gegen einen Gartenzaun.

Leutenbach: Auto im Tunnel überschlagen

Ein 50-jähriger Daimler-Fahrer kam am Samstag, gegen 6 Uhr beim Befahren des
Leutenbacher Tunnels in Richtung Backnang zunächst nach rechts von der Fahrbahn
ab. Anschließend kollidierte er mehrfach mit der rechten und der linken
Tunnelwand, bis sich sein Auto letztlich überschlug und auf dem Dach zum Liegen
kam. Der Fahrer selbst wurde beim Unfall zum Glück nur leicht verletzt. An
seinem Pkw entstand Totalschaden, der Sachschaden wird auf etwa 1500 Euro
geschätzt. Der Tunnel musste zwischen 6 Uhr und 9:30 Uhr komplett gesperrt
werden.

Schorndorf: Schweinskopf auf Blitzer

Mitarbeiter der Stadt Schorndorf führten am Samstagvormittag beim Friedhof in
Schornbach eine mobile Geschwindigkeitskontrolle durch. Im Zeitraum zwischen
9.15 Uhr und 9.30 Uhr wurde unbemerkt ein gehäuteter Wildschweinkopf auf dem
Blitzer abgelegt. Die Polizei wurde davon unterrichtet und hat nun Ermittlungen
wegen unerlaubter Entsorgung von Tierabfällen übernommen. Wer Hinweise auf die
Person geben kann, der den frisch gehäuteten Schweinskopf entsorgte, solle sich
bitte bei der Polizei in Schorndorf unter Tel. 07181/2040 melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105
E-Mail: aalen.pp.stab.oe(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4462376
OTS: Polizeipräsidium Aalen

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2263263

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-AA
Stadt: Rems-Murr-Kreis:

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Raub "Am Viehmarkt" in Merzig
(Immendingen) Gewalttätige Gäste in Imbissgaststätte (25.02.2020)
250220-151: Kaum Krawall am Karnevalsmontag
Darmstadt-Wixhausen: Lastwagen im Graben
Zusammenstoß im Kreuzungsbereich

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de