. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

25-Jähriger fährt beinahe Frau mit Kindern um

09.12.2019 - 14:42 | 2263890



(ots) - Nur weil sie schnell und geistesgegenwärtig reagierte,
entging eine 36-Jährige zusammen mit ihren Kindern einem womöglich schweren
Unfall.

Gegen 18 Uhr wollte die Familie einen Zebrastreifen in der Erlenbacher Straße
überqueren. In diesem Moment bretterte ein Autofahrer über den Fußgängerüberweg.

Die Mutter zog ihre beiden kleinen Kinder zur Seite, um einem Unglück zu
entgehen. Hierbei stürzten und verletzten sich die Frau und ihr vierjähriger
Sohn jeweils am Knöchel.

Ohne sich um die Personen zu kümmern, machte sich der Fahrer aus dem Staub. Im
Nachgang konnte jedoch der Verantwortliche ausfindig gemacht werden. Es handelte
sich um einen 25-Jährigen aus dem Landkreis Kaiserslautern. Gegen ihn wird nun
ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse(at)polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117683/4463175
OTS: Polizeipräsidium Westpfalz

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2263890

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-PPWP
Stadt: Kaiserslautern

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Coesfeld, Osterwicker Straße/Schwarzer BMW Kombi beschädigt
Verkehrsunfallflucht Bundesautobahn 48 Anschlussstelle Bendorf, Fahrtrichtung Trier
Terminverschiebung: Prinzenpaar kommt heute erst um 13 Uhr!
Einbruch in Büroräume - Zeugenaufruf
Körperverletzung und Fund von Betäubungsmitteln

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de