. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Einzelmeldung aus dem Landkreis Ravensburg

09.12.2019 - 19:16 | 2264113



(ots) -
--

Bad Wurzach

Verkehrsunfall mit einem Todesopfer

Tödliche Verletzungen erlitt der 28-jährige Lenker eines Peugeot 207 mit
Wohnsitz im Landkreis Memmingen, der am heutigen Montag gegen 11.45 Uhr die
Landesstraße 314 aus Richtung Bad Wurzach in Fahrtrichtung Aitrach befuhr. Im
Waldgebiet zwischen der Kreuzung der Landesstraße 314 mit der Landesstraße 301
beim Weiler Baierz und dem Weiler Linden geriet der 28-Jährige auf der Fahrt in
Richtung Aitrach mit seinem Pkw ins Schleudern und kam nach links von der
Fahrbahn ab, wo sich das Fahrzeug unterhalb einer abfallenden Böschung
überschlug und mit der linken Fahrzeugseite gegen einen Baumstamm prallte. Der
am Unfallort im Einsatz befindliche Notarzt konnte nur noch den Tod des
Fahrzeugführers feststellen. Am Unfallort waren neben Einsatzkräften der Polizei
der Rettungsdienst, ein Rettungshubschrauber und die Freiwillige Feuerwehr Bad
Wurzach im Einsatz. Die Landesstraße 314 musste bis zum Ende der
Verkehrsunfallaufnahme bis gegen 14.00 Uhr halbseitig gesperrt werden. Der
Verkehr wurde mit verkehrsregelnden Maßnahmen an der Unfallstelle vorbeigeführt.

Rückfragen bitte an:
KHK Herbert Storz, Tel. 07531 995-1015,

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995 -0
E-Mail: konstanz.pp(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4463475
OTS: Polizeipräsidium Konstanz

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2264113

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-KN
Stadt: Konstanz

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfall: Unfallverursacher flüchtet
(Konstanz)Überhitzte Pfanne sorgt für starken Qualm in der Konstanzer Altstadt 24.01.2020
Beschädigungen am Polizeirevier Leherheide
Zeugenaufruf - Audifahrer gefährdet andere Verkehrsteilnehmer auf der B 104
Wohnung im Vollbrand

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de