. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

--- Barnstorf - Schwerer Verkehrsunfall ---

09.12.2019 - 19:48 | 2264118



(ots) - Gegen 17.30 Uhr am heutigen Montag kam es auf der B 51 zu einem
folgenschweren Verkehrsunfall. Ein 60-jähriger Pkw-Fahrer war am Ortsausgang
Barnstorf in Richtung Drentwede unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache kam er
nach links auf die Gegenfahrbahn, touchierte ein entgegenkommendes Fahrzeug
(VW-Bus) und fuhr schließlich gegen einen Baum. Der 60-Jährige wurde von der
Feuerwehr befreit und dem Rettungsdienst übergeben. Nach kurzer Reanimation
verstarb er jedoch noch am Unfallort. Nach ersten Erkenntnissen und
Untersuchungen am Unfallort ist eine gesundheitliche Ursache für den
Verkehrsunfall nicht auszuschließen. Die Bundesstraße musste für mehrere Stunden
gesperrt werden, der Verkehr wurde weiträumig umgeleitet. Die polizeilichen
Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:
Thomas Gissing
Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68439/4463483
OTS: Polizeiinspektion Diepholz

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2264118

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Diepholz

Ansprechpartner: POL-DH
Stadt: Diepholz

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Pressemitteilung der PI Neunkirchen für das WE 17.01.-19.01.2020
Vermutlich Giftköder im Fischerdorf in Rostock-Evershagen ausgelegt
Pressemeldung der Polizeiinspektion Diepholz
Bissendorf - Vereinsheim in Nemden von Einbrechern heimgesucht
Fünf Schwerverletzte bei Verkehrsunfall in Bernterode/Schacht

Alle SOS News von Polizeiinspektion Diepholz

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de