. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Unfallmeldungen

10.12.2019 - 12:25 | 2264552



(ots) - Verkehrsunfall mit Personenschaden

Wildeck-Hönebach - Am Montag (09.12.), gegen 18.45 Uhr, befuhr ein Lkw-Fahrer
aus Erfurt die Thüringer Straße in Richtung Autobahn. Vor einer Rechtskurve kam
der Fahrer aus ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, fuhr einige
Meter auf einer Wiese geradeaus, einen kleinen Hang hinauf und prallte dann
gegen einen Baum. Durch den Aufprall kippte das Fahrzeug schließlich auf die
linke Seite und blieb liegen. Der Fahrzeugführer konnte sich selbstständig aus
dem Fahrzeug befreien und wurde schwerverletzt ins Klinikum Eisenach verbracht.
Der entstandene Gesamtschaden beträgt circa 20.000 Euro.

Unfallflucht - Wer hat etwas gesehen?

Alheim-Heinebach - Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer parkte seinen Pkw am
Montag (09.12.), gegen 17:35 Uhr auf den Parkplätzen einer Bäckerei in der
Nürnberger Straße. Hierbei fuhr er gegen ein Reklameschild der Bäckerei. Der
Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Bei dem
verursachenden Fahrzeug handelt es sich um einen dunkelfarbigen SUV, welcher von
einem älteren Mann mit grauen Haaren und einer Brille gefahren wurden. Der
Gesamtschaden beläuft sich auf circa 3.000 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer
06621/932-0, an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter der Telefonnummer
06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter
www.polizei.hessen.de

Unfallflucht - Wer kann Hinweise geben?

Alheim-Heinebach- Eine Alheimer Pkw-Fahrerin parkte ihr Fahrzeug einen
Skoda-Octavia Kombi, blau am Donnerstag (05.12.), gegen 16:10 Uhr auf dem
Parkplatz des Einkaufsmarktes in der Nürnberger Straße. Als sie wieder zu ihrem
Fahrzeug kam stellte sie einen Schaden an der hinteren rechten Stoßstange fest.
Der Schaden beträgt circa 500 Euro. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von


der Unfallstelle.

Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer
06621/932-0, an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter der Telefonnummer
06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter
www.polizei.hessen.de

Gefertigt: (PST Rotenburg a. d. Fulda)

Stephan Müller Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefon:
0661-105-1010 KHK Möller
0661-105-1011 POK Müller
0661-105-1012 POK Bug

E-Mail: Pressestelle.PPOH(at)Polizei.Hessen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43558/4464097
OTS: Polizeipräsidium Osthessen

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2264552

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-OH
Stadt: Bad Hersfeld - Rotenburg

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

#Blitzermeldung für Oberhausen
Bühl - Unter Drogen am Steuer
Heidelberg: Hochwertiges Fahrrad beim Polizeirevier Heidelberg-Süd abgegeben - Besitzer wird gebeten, sich zu melden
Telgte. Auto offensichtlich unter Drogeneinfluss gefaheren
(Konstanz) Verletzter bei Auffahrunfall (19.02.2020)

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de