. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Autofahrer fährt 17-Jährige an und anschließend unentschuldigt davon

11.12.2019 - 01:31 | 2264998



(ots) - Am Dienstag, 10. Dezember 2019, gegen 17.50 Uhr, wurde eine
17-jährige Fußgängerin auf dem Sankt-Monica-Platz bei einem Verkehrsunfall
leicht verletzt. Ein 55-jähriger Autofahrer erfasste das junge Mädchen mit
seinem Ford, was zur Folge hatte, dass die Jugendliche auf die Fahrbahn stürzte.
Durch das offene Fenster sprach er kurz mit der weinenden Jugendlichen und fuhr
anschließend weiter. Ein aufmerksamer Zeuge, der das Geschehen beobachtete,
notierte sich das amtliche Kennzeichen des Wegfahrenden. Die 17-Jährige wurde in
das angrenzende Krankenhaus gebracht, konnte es jedoch nach ambulanter
Behandlung wieder verlassen. Der Fordfahrer wurde im Rahmen von
Ermittlungsmaßnahmen an seiner Wohnanschrift angetroffen. Seinen Führerschein
stellte die Polizei sicher.(as)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm(at)polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/4464690
OTS: Polizeipräsidium Hamm

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2264998

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-HAM
Stadt: Hamm-Mitte

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Marl: Auffahrunfall an der Carl-Duisberg-Straße
Bottrop: Polizeibeamte nehmen Tatverdächtigen nach Einbruch in Nagelstudio fest
Offenburg - Auto aufgebrochen
Verkerhsunfall mit vier Leichtverletzten
+++PKWüberschlägt sich+++Fahrrad und Drogen sichergestellt+++Kennzeichen entwendet+++

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de