. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Verdacht auf Gefahrgutaustritt führt zu Straßen- und Streckensperrung

11.12.2019 - 22:54 | 2265802



(ots) - Im Laufe des Mittwochnachmittags hat die Bundespolizei Kenntnis
von einem möglichen Gefahrgutaustritt im Rangierbahnhof Mannheim erhalten.
Hierbei sollte es sich um einen mit Salpetersäure befüllten Kesselwagen handeln.
Nachdem zunächst unklar war, ob der austretende Dampf tatsächlich der
Gefahrenstoff war, konnte am Abend Entwarnung gegeben werden. Neben der
Berufsfeuerwehr Mannheim war auch die Werksfeuerwehr der BASF vor Ort, um
Messungen durchzuführen. Diese ergaben abschließend, dass es sich bei dem
austretenden Dampf lediglich um Wasser handelte. Was den Austritt des
Wasserdampfs verursachte ist derzeit nicht bekannt. Bis das Ergebnis der
Messungen jedoch fest stand, wurde die Bahnstrecke zwischen Mannheim und
Heidelberg sowie die über den Gleisen verlaufende L542 zwischen den Stadtteilen
Pfingstberg und Hochstätt zeitweise gesperrt. Im Einsatz waren neben der
Feuerwehr auch Kräfte der Landes- und Bundespolizei sowie der Deutschen Bahn und
des Rettungsdienstes.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Karlsruhe
Daniela Barg
Telefon: 0721 12016 - 103
E-Mail: bpoli.karlsruhe.oea(at)polizei.bund.de
www.polizei.bund.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/116093/4465826
OTS: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2265802

Kontakt-Informationen:
Firma: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

Ansprechpartner: BPOLI-KA
Stadt: Mannheim

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Autobahnpolizei Ahlhorn: Zwei Autofahrer ohne Fahrerlaubnis kontrolliert
Geldern - Diebstahl aus Kfz / Mobiles Navigationsgerät entwendet
Gartenhütte aufgebrochen
60 Kompletträder gestohlen
Radfahrer contra Stadtbahn

Alle SOS News von Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de