. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Weitere Meldungen aus dem Landkreis Konstanz

13.12.2019 - 17:28 | 2267344



(ots) -
--

Rielasingen-Worblingen

Lkw droht umzukippen

Zum Glück nur geringer Flurschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am
Freitagmorgen gegen 10.15 Uhr auf der Friedhofstraße, als ein 47-jähriger Lkw
vermutlich aufgrund vereister Fahrbahn ins Schleudern geriet und am linken
Grünstreifen zum Stillstand kam. Hierbei geriet der Lkw samt Anhänger in
Schräglage und drohte umzukippen. Zusätzlich bestand die Gefahr, dass die
geladenen 18.000 Liter Milch beim Umkippen des Lkw möglicherweise in das
angrenzende Wasserschutzgebiet einsickern. Ein schädigendes Ereignis trat nicht
ein, der Lkw konnte durch die Freiwillige Feuerwehr Rielasingen-Worblingen
gesichert werden. Zur Bergung des Lkw durch ein Abschleppunternehmen musste die
Straße gesperrt werden.

Stockach

Auffahrunfall

Sachschaden von rund 8.000 Euro ist die Folge eines Auffahrunfalls am
Freitagmorgen gegen 07.30 Uhr in der Dillstraße. Eine 27-jährige Pkw-Lenkerin
befuhr aus der Oberstadt kommend die Dillstraße und konnte vermutlich aufgrund
den Straßenverhältnissen nicht angepasster Geschwindigkeit nicht rechtzeitig
bremsen und fuhr auf das Fahrzeugheck einer vorausfahrenden 35-jährigen
Autofahrerin. Diese hatte verkehrsbedingt angehalten, um Schülern die
Überquerung der Straße zu ermöglichen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Stockach

Bus prallt gegen Pkw

Keine Verletzten, aber Sachschaden von über 5.000 Euro ist die Bilanz eines
Verkehrsunfalls am Freitagmorgen gegen 08.00 Uhr auf der L 194. Eine 29-jährige
Pkw-Lenkerin befuhr die Landesstraße von Stockach kommend in Richtung Nenzingen,
als sie auf Höhe einer Firma links abbiegen wollte, hierzu den Blinker setzte
und verkehrsbedingt anhielt. Ein nachfolgender 56-jähriger Busfahrer erkannte
die Situation zu spät, versuchte noch auszuweichen, konnte jedoch eine Kollision


mit dem Fahrzeugheck der Frau nicht mehr vermeiden.

Stockach

Von der Fahrbahn abgekommen

Ein Verkehrsunfall mit einem Sachschaden von über 6.000 Euro ereignete sich am
Freitagmorgen gegen 09.00 Uhr auf der K 6105, als eine von Mindersdorf kommende
Pkw-Lenkerin vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf
schneebedeckter Fahrbahn ins Schleudern geriet und nach rechts von der Fahrbahn
abkam. Ihr Fahrzeug kam quer zur Fahrbahn im angrenzenden Grünstreifen zum
Stehen. Als die Frau aus ihrem Kofferraum ein Warndreieck zur Absicherung der
Unfallstelle holen wollte, geriet ein ebenso mit nicht angepasster
Geschwindigkeit fahrender Autofahrer an derselben Stelle ins Schleudern. Das
Fahrzeug kam ebenfalls quer zu Fahrbahn und kollidierte seitlich mit dem Pkw der
Frau. Diese, sowie die in ihrem Pkw sitzenden Kinder wurden durch den Unfall
nicht verletzt. Das nicht mehr fahrbereite Fahrzeug der Frau musste von einem
Abschleppdienst abtransportiert werden.

Bodman-Ludwigshafen

Verkehrsunfall

Fünf leicht verletzte Personen und Sachschaden von über 35.000 Euro sind die
Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am heutigen Freitagmorgen gegen 08.15 Uhr
auf der B 31 ereignete. Ein aus Ludwigshafen kommender 44-jähriger BMW-Lenker
befuhr die Bundesstraße in Richtung Stockach, als er in einer langgezogenen
Rechtskurve vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf
schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern geriet und gegen den Kastenwagen eines
entgegenkommenden 54-jährigen Mannes prallte. Zum Zeitpunkt der Kollision befand
sich der BMW quer und mittig auf beiden Fahrspuren. Durch den Aufprall wurde der
BMW seitlich abgewiesen und kam im Straßengraben zum Unfallendstand. Der
BMW-Fahrer wurde leicht verletzt und begab sich selbständig zum Arzt, die in dem
Kastenwagen befindlichen vier Insassen meldeten ihre leichte Verletzungen im
Nachhinein. Beide nicht mehr fahrbereiten Pkw mussten abgeschleppt werden.

Deggelmann, Tel. 07531/995-1014

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4468808
OTS: Polizeipräsidium Konstanz

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

2267344

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-KN
Stadt: Konstanz

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Bad Ems - Fahren unter Betäubungsmitteleinfluss und ohne Fahrerlaubnis
Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: Fahrerwechsel nutzte nichts, 45- und 19-Jähriger nacheinander betrunken Auto gefahren
Meudt - Nachtrag zu Erstmeldung - Brand einer ehemaligen Gaststätte
Verwenden von verfassungsfeindlicher Symbolik in Burg Stargard (LK MSE)
PKW beschädigt - Zeugen gesucht

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de